Rezept Buntes Sauerkrautgemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buntes Sauerkrautgemüse

Buntes Sauerkrautgemüse

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 95
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4570 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hagebuttentee !
Gegen Erkältungen und zum durchspülen der Nieren

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
100 g frische Champignons
1 Tl. Butterschmalz
250 g Sauerkraut
4 El. Kalbsfond (aus dem Glas)
200 g Kartoffeln
1  Möhre
150 g Brokkoli
3 El. stückige Tomaten (Dose)
- - Salz
- - weißer Pfeffer, frisch gemahlener
1 Prise Zucker
1/2 Bd. Kerbel
Zubereitung des Kochrezept Buntes Sauerkrautgemüse:

Rezept - Buntes Sauerkrautgemüse
Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen. Die Zwiebel wuerfeln, die Champignons putzen und in duenne Scheiben schneiden. Die Zwiebel in Butterschmalz in einer Pfanne auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 9-10 anduensten, die Knoblauchzehe hineinpressen, die Champignons zufuegen und durchschwenken. Das Sauerkraut lockern, eventuell etwas zerkleinern und zu den Pilzen geben. Kalbsfond angiessen, auf 3 aufkochen und 15 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5-6 garen. Kartoffeln und Moehre schaelen. Die Kartoffeln in feine Streifen, die Moehre in duenne Scheiben schneiden. Den Brokkoli in Roeschen teilen, den Strunk in Scheiben schneiden. Alles in leicht gesalzenem Wasser 10 Minuten garen. Das Gemuese herausnehmen, abtropfen lassen und unter das Sauerkraut heben. Die stueckigen Tomaten unterheben. Mit den Gewuerzen abschmecken und mit Kerbelblaettchen bestreut servieren. Beilagentipp: Gebratenes oder pochiertes Seelachsfilet und Kartoffelpueree.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Phänomen der Goji-BeereDas Phänomen der Goji-Beere
Die aus Asien stammenden Goji-Beeren sind nicht nur eine leckere Abwechslung, sondern auch reich an positiven Wirkungen auf die Gesundheit. Korallen-rote Beeren, die es in sich haben.
Thema 10726 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 31378 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 13362 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |