Rezept Buntes Pfannengemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buntes Pfannengemuese

Buntes Pfannengemuese

Kategorie - Kartoffeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14254
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2557 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Fleischwurst, kalorienarm
2 El. Oel
- - Pfeffer
2  Pk. Tk-Farmers-Gemuese, a 300 g
250 ml Milch
1  Pk. Kartoffelpueree, a 4 Port.
3 El. Saure Sahne
2 El. Tk-8-Kraeuter-Mischung
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Buntes Pfannengemuese:

Rezept - Buntes Pfannengemuese
Wurst aus der Haut loesen und in Streifen schneiden. Oel in einer Pfanne erhitzen, Wurst darin anbraten. Mit Pfeffer wuerzen, dann herausnehmen. Gemuese im Bratfett anduensten. Mit etwas Wasser abloeschen und etwa 10 Minuten koecheln lassen. Nach ca. 4 Minuten Fleischwurst zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Saure Sahne und Kraeuter verruehren, als Klecks auf das Gemuese geben. Das Kartoffelpueree laut Anweisung zubereiten und zum Gemuese servieren. Getraenketip: Mineralwasser mit Zitrone Zubereitungszeit ca.30 Minuten Pro Portion etwa 372 kcal Quelle: Mach mal Pause 11/95 ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Fri, 10 Mar 1995 Stichworte: Kartoffeln, Wurst, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 22591 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 4003 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 5155 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |