Rezept Buntes Gemuese mit Pinienkernen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buntes Gemuese mit Pinienkernen

Buntes Gemuese mit Pinienkernen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27968
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3059 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel frisch und knackig !
Bevor Sie Spargel schälen, sollten Sie dieses feine Gemüse mindestens eine Stunde in kaltes Wasser legen. Dadurch werden Spargel – auch wenn sie schon ein paar Tage vorher geerntet wurden – wieder ganz frisch und knackig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
700 g moeglichst kleine Auberginen;
2  weisse Zwiebeln;
1/2  Staude Stangensellerie;
4  mittelgrosse Tomaten;
100 g gruene entsteinte Oliven;
6 El. Olivenoel;
2 El. Kapern;
1 Bd. Basilikum;
1 Tl. Zucker;
- - Salz;
4 El. Weinessig;
30 g Pinienkerne
Zubereitung des Kochrezept Buntes Gemuese mit Pinienkernen:

Rezept - Buntes Gemuese mit Pinienkernen
Die Gemuesespezialitaet Caponata aus Sizilien wird lauwarm oder kalt als kleine Mahlzeit, aber auch als Vorspeise zu einem Nudel- oder Fleischgericht serviert. Die Auberginen waschen, putzen und wuerfeln (ca. 2 cm gross). Die Zwiebeln in duenne Streifen schneiden. Die Selleriestangen putzen und in 2 cm lange Stuecke schneiden. Die Tomaten haeuten und wuerfeln, die Oliven halbieren. 4 EL Oel in einem Topf stark erhitzen, Auberginen darin rundum anbraten, aus dem Topf heben, beiseite stellen. Temperatur auf Mittelhitze zurueckschalten. Restliches Oel und das uebrige Gemuese mit den Oliven in den Topf geben und 6 bis 8 Minuten unter gelegentlichem Ruehren duensten. Auberginen und Kapern unterruehren. Basilikumblaettchen abzupfen, unter das Gemuese ruehren und zugedeckt noch 4 Minuten bei schwacher Hitze duensten. Das Gemuese mit Zucker, Salz und Essig suess-saeuerlich abschmecken. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anroesten, abkuehlen und ueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 9872 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 13297 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Chilled Food - Convinience Produkte aus dem KühlregalChilled Food - Convinience Produkte aus dem Kühlregal
Chilled Food wird in Deutschland immer beliebter. Frischeprodukte aus dem Kühlregal liegen voll im Trend, denn diese Convenience-Lebensmittel sparen Zeit und Arbeitsaufwand.
Thema 8975 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |