Rezept Bunter Spinatsalat mit Raeucherlachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bunter Spinatsalat mit Raeucherlachs

Bunter Spinatsalat mit Raeucherlachs

Kategorie - Vorspeise, Salat, Gemuese, Spinat, Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27662
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4966 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühe ist zu fett !
3-5 Eiswürfel in ein Geschirrtuch hüllen und damit an der Oberfläche durch die Brühe ziehen. Das Fett erstarrt und bleibt daran hängen. Eine dünne Fettschicht können Sie aufsaugen, indem Sie ein Stück Küchenkrepp flach über die Oberfläche ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 Scheib. Raeucherlachs
20 klein. Radieschen; am besten laengliche rot-weisse
2  Eier; hartgekocht
500 g Spinat
2  Tomaten
1  Zitrone: Saft
1 El. Olivenoel
1  Knoblauchzehe; nach Belieben
150 ml Sahne
1 El. Schnittlauchroellchen
1/2 Tl. Curry
- - Salz
- - Pfeffer
- - Petra Holzapfel Guide cuisine Septembre 1999
Zubereitung des Kochrezept Bunter Spinatsalat mit Raeucherlachs:

Rezept - Bunter Spinatsalat mit Raeucherlachs
Den Spinat verlesen, die Stiele entfernen, waschen. Die Radieschen waschen, der Laenge nach mehrmals einschneiden, aber nicht durchschneiden. Die Schnitte rechtwinklig dazu wiederholen. Die so vorbereiteten Radieschen in kaltes Wasser legen, damit sie sich wie Blueten oeffnen. Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden. Die Raeucherlachsscheiben in Streifen schneiden, die Eier in Scheiben. Fuer die Sauce die Sahne mit dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Curry verruehren. Einige Spinatblaetter fuer die Dekoration zur Seite legen. Das Olivenoel in einer grossen Pfanne erhitzen, nach Belieben den Knoblauchzugeben und den restlichen Spinat darin zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, durchruehren und abtropfen lassen. In jeden Teller eine Schicht noch warmen Spinat geben, darauf die Eier- und Tomatenscheiben anordnen. Darueber die Raeucherlachsstreifen verteilen. Mit den rohen Spinatblaettern und den Radieschen garnieren. Mit der Sauce betraeufeln und mit den Schnittlauchroellchen bestreuen. Sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 7277 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 5328 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 11103 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |