Rezept Bunter Salat mit Ziegenkäse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bunter Salat mit Ziegenkäse

Bunter Salat mit Ziegenkäse

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24955
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4727 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knackige Radieschen !
Radieschen, die schon etwas welk geworden sind, legen Sie in kaltes Wasser. Aber nicht die Knollen, sondern mit den Blättern nach unten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g rote Zwiebeln,
4 El. Essig,
6 El. Gemüsebrühe, (Instant)
1  mittelgroße Salatgurke,
250 g kleine, feste Champignons,
1  Kopfsalat,
100 g Rohmilch-Ziegenkäse,
1 Bd. Schnittlauch,
- - Salz,
- - grober, bunter Pfeffer,
4 El. Olivenöl,
Zubereitung des Kochrezept Bunter Salat mit Ziegenkäse:

Rezept - Bunter Salat mit Ziegenkäse
1) Zwiebeln schaelen und in Spalten schneiden. Essig und Bruehe mischen und aufkochen. Zwiebeln darin ca. 3 Minuten blanchieren, abgiessen, den Sud dabei auffangen und beides auskuehlen lassen. 2) In der Zwischenzeit Gurke putzen, waschen und halbieren. Haelften der Laenge nach in duenne Scheiben schneiden. Champignons putzen, kurz waschen und groessere Pilze halbieren. Kopfsalat putzen, waschen und in mundgerechte Stuecke zerpfluecken. Kaeserolle in Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen, trockentupfen und in feine Roellchen schneiden. Essigsud, etwas Salz und Pfeffer verruehren. Das Olivenoel darunterschlagen. Schnittlauch zufuegen. die Vinaigrette eventuell noch etwas nachwuerzen. 3) Vorbereitete Zutaten locker auf einer Platte anrichten. Die Vinaigrette darueber traeufeln und servieren. Dazu schmecken sehr gut knusprige Baguettebroetchen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10663 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9447 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?
Haben Sie schon mal von der GLYX Diät gehört? Als Ihnen das erste Mal jemand davon erzählt hat, haben Sie auch erst einmal so etwas wie „Glücksdiät“ verstanden und sich gefragt, was denn eine Diät mit Glück zu tun hat.
Thema 8406 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |