Rezept Bunter Rosenkohleintopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bunter Rosenkohleintopf

Bunter Rosenkohleintopf

Kategorie - Rosenkohl, Eintopf, Kartoffeln, Moehren, Kloesschen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25812
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10480 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Hackfleisch, gemischt
1  Ei
- - Salz
- - Pfeffer
- - Knoblauchpulver
- - Thymian
2 El. Gehaeuft Semmelbroesel
1 1/4 l Fleischbruehe
500 g Rosenkohl
200 g Moehren
300 g Kartoffeln
150 g Kochwurst
1 El. Petersilie, gehackt
Zubereitung des Kochrezept Bunter Rosenkohleintopf:

Rezept - Bunter Rosenkohleintopf
Die ersten sieben Zutaten gut vermengen und 10 Min. ruhen lassen. Zu Kloesschen formen, in die kochende Bruehe legen und in etwa 10 Min. gar ziehen lassen. Herausnehmen. Rosenkohl und Moehren putzen, waschen, Moehren zu Scheiben schneiden. In die Bruehe geben, 10 Min. kochen. Kartoffeln schaelen, wuerfeln und hinzufuegen. 15 Min. kochen, in den letzten 5 Min. die zu Scheiben geschnittene Wurst mitkochen. Kloesschen einlegen. Petersilie darueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 28096 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 4051 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 20092 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |