Rezept Bunter Bohnentopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bunter Bohnentopf

Bunter Bohnentopf

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17098
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2571 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Weisse Bohnen
500 g Suppenrindfleisch
- - Salz
500 g Aepfel
500 g Pflaumen
50 g Zucker
- - Etwas Stangenzimt
3  Nelken
20 g Speisestaerke
- - Zucker
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Bunter Bohnentopf:

Rezept - Bunter Bohnentopf
Bohnen ueber Nacht einweichen, am naechsten Tag mit dem Einweichwasser aufsetzen, das Fleisch hineingeben, zum Kochen bringen, salzen und bei schwacher Hitze gar kochen. Aepfel schaelen und vierteln, Pflaumen entsteinen und halbieren. Aepfel und Pflaumen in wenig Wasser mit Zimt und Nelken einige Minuten duensten, dann die Gewuerze herausnehmen. Fruechte zuckern, mit kalt angeruehrter Speisestaerke binden. Fleisch aus dem Bohnentopf nehmen und aufschneiden. Bohnen und Fruechte verruehren, mit Zucker und Zitronensaft suesssauer abschmecken. Dazu passen Salzkartoffeln. ++ * Quelle: Das neue grosse Kochbuch Bertelsmann Verlag 1970 Erfasst von: H. Owald Stichworte: Gemuese, Hauptspeise, Eintopf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fastenkur und FastenFastenkur und Fasten
Was ist Fasten eigentlich und was passiert beim Fasten im Körper? Fasten bedeutet einen freiwilligen und zeitlich begrenzten Verzicht auf feste Nahrung.
Thema 25172 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34783 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 38320 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |