Rezept Bunte Spieße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bunte Spieße

Bunte Spieße

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 91
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4018 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blaubeeren - Heidelbeeren !
Nicht waschen! So, wie sie sind, in Beutel oder Gefrierbehälter füllen. Sie werden ihr Aussehen, Aroma und ihre Form bewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g mageres Schweinefleisch (aus der Nuss)
1  grüne Paprikaschote
1  rote Paprikaschote
2  Zwiebeln
1  Banane
1  Apfel
- - Salz
- - frisch gemahlener weißer Pfeffer
- - Paprika rosenscharf
- - Madras-Curry
Zubereitung des Kochrezept Bunte Spieße:

Rezept - Bunte Spieße
Das Fleisch wuerfeln, die Paprikaschoten putzen, waschen, achteln, die weissen Kerne und Stiele entfernen. Die Paprikaschotenachtel in kleine Stuecke schneiden. Die Zwiebel abziehen, achteln und in ihre natuerlichen Stuecke zerlegen. Die Banane in Scheiben schneiden. Den Apfel waschen, vierteln und das Kerngehaeuse entfernen. Alle Zutaten abwechselnd auf Metallspiesse stecken, mit Oel betraeufeln, mit Pfeffer, Paprika und Curry wuerzen und bei schwacher Hitze auf dem Grill 10-12 Minuten grillen; mehrmals wenden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 20160 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4651 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10430 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |