Rezept Bunte Nudelmischung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bunte Nudelmischung

Bunte Nudelmischung

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24632
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3880 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln im Grill !
Wickeln Sie ungeschälte, gut gereinigte Kartoffeln in Alufolie und legen Sie sie an den Rand der Holzkohlenglut. Nach etwa 40 Minuten haben Sie eine köstliche Beilage zu Ihrem Grillsteak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Bandnudeln
1  Keniabohnen
1  Schale Champignons
1  Lebensmittelfarbe
200 ml Sahne
1  Zucchini
1  Spinat
100 g Krabben
1  Brühwürfel
100 g Schmelzkäse/Leerdamer
- - Butter
- - Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Weißwein
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 16.07.1999
Zubereitung des Kochrezept Bunte Nudelmischung:

Rezept - Bunte Nudelmischung
Zubereitung: Die Bandnudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente kochen. Für die erste Sosse die Keniabohnen auf gleiche Länge tournieren. Mit einigen Champignonscheiben in Olivenöl anschwitzen, würzen, mit Weißwein ablöschen, mit Sahne auffüllen, einkochen, mit einigen Nudeln schwenken und mit roter Lebensmittelfarbe einfärben. Für die zweite Sosse die Zucchiniwürfel mit den übrigen Champignonscheiben in Olivenöl anschwitzen, würzen, mit Weißwein ablöschen, mit Sahne auffüllen, eine Butterflocke unterrühren, einkochen, mit einigen Nudeln schwenken und mit roter und gelber Lebensmittelfarbe orange färben. Für die dritte Sosse den gewaschenen Spinat würzen, in Olivenöl anschwitzen, mit Weißwein und Brühe ablöschen, mit Sahne auffüllen, die Shrimps unterrühren, einkochen, mit einigen Nudeln schwenken und mit blauer Lebensmittelfarbe einfärben. Für die vierte Sosse den Schmelzkäse mit Sahne einkochen, würzen, mit Brühe und Weißwein abschmecken, mit den übrigen Nudeln schwenken und mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben. Alles farblich sortiert auf einem flachen Teller anrichten. Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 97er Domaine-Saint-Andre, Weingut Bordes aus der Gascogne/Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 12537 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 11895 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 13252 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |