Rezept Bunte Nudelmischung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bunte Nudelmischung

Bunte Nudelmischung

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24632
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3855 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Bandnudeln
1  Keniabohnen
1  Schale Champignons
1  Lebensmittelfarbe
200 ml Sahne
1  Zucchini
1  Spinat
100 g Krabben
1  Brühwürfel
100 g Schmelzkäse/Leerdamer
- - Butter
- - Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Weißwein
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 16.07.1999
Zubereitung des Kochrezept Bunte Nudelmischung:

Rezept - Bunte Nudelmischung
Zubereitung: Die Bandnudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente kochen. Für die erste Sosse die Keniabohnen auf gleiche Länge tournieren. Mit einigen Champignonscheiben in Olivenöl anschwitzen, würzen, mit Weißwein ablöschen, mit Sahne auffüllen, einkochen, mit einigen Nudeln schwenken und mit roter Lebensmittelfarbe einfärben. Für die zweite Sosse die Zucchiniwürfel mit den übrigen Champignonscheiben in Olivenöl anschwitzen, würzen, mit Weißwein ablöschen, mit Sahne auffüllen, eine Butterflocke unterrühren, einkochen, mit einigen Nudeln schwenken und mit roter und gelber Lebensmittelfarbe orange färben. Für die dritte Sosse den gewaschenen Spinat würzen, in Olivenöl anschwitzen, mit Weißwein und Brühe ablöschen, mit Sahne auffüllen, die Shrimps unterrühren, einkochen, mit einigen Nudeln schwenken und mit blauer Lebensmittelfarbe einfärben. Für die vierte Sosse den Schmelzkäse mit Sahne einkochen, würzen, mit Brühe und Weißwein abschmecken, mit den übrigen Nudeln schwenken und mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben. Alles farblich sortiert auf einem flachen Teller anrichten. Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 97er Domaine-Saint-Andre, Weingut Bordes aus der Gascogne/Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 59459 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Feigen - Orientalische Liebesfrucht die FeigeFeigen - Orientalische Liebesfrucht die Feige
Sie gilt als appetitliches Symbol für Liebe, Lust und Leidenschaft, ist die schöne, orientalische Fremde und vertraut süße Verführung zugleich – und doch betrachten die meisten Hobbyköche sie noch scheu aus der Ferne:
Thema 8697 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 57215 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |