Rezept Bunte Kuerbispfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bunte Kuerbispfanne

Bunte Kuerbispfanne

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16666
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2778 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Gruene Paprikaschote
2  Moehren
300 g Kuerbis; vorbereitet gewogen
100 g Lauch
100 g Sellerie
100 g Zwiebel
3 El. Sonnenblumenoel
1 Tl. Gekoernte Gemuesebruehe
2 El. Weisswein
8  Rosmarinnadeln
2  Tomaten
1 Tl. Steinpilzbruehe (Reformhaus)
2 El. Butter
2 El. Kraeuter (Bohnenkraut,
- - Basilikum, Oregano, Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Bunte Kuerbispfanne:

Rezept - Bunte Kuerbispfanne
Das Gemuese putzen und waschen. Die Paprikaschote in schmale Streifen schneiden. Die Moehren in feine Scheiben hobeln. Den Kuerbis schaelen, das weiche Innere entfernen und in Wuerfel schneiden. Den Sellerie grob raspeln. Das Selleriegruen beiseite legen. Das Gemuese mischen. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden und in dem Oel glasig duensten. Dann das Gemuese, den Weisswein und die gekoernte Gemuesebruehe dazugeben. Den Deckel schliessen und bei schwacher Hitze in ca. 15 Minuten garen. Das Gemuese soll knackig bleiben. Die Tomaten in grobe Wuerfel teilen. Mit der Steinpilzbruehe, dem gehackten Selleriegruen, der Butter und den restlichen Kraeutern zusammen zum Gemuese geben und noch etwa 5 Minuten ziehen lassen. Deckel Zubereitungszeit 25 p. Port. Minuten Garzeit 15 p. Port. Minuten ** Gepostet von Diana Drossel Stichworte: Gemuese, Kuerbis, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 15241 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 8307 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 6560 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |