Rezept Bulettentopf mit Wirsing

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bulettentopf mit Wirsing

Bulettentopf mit Wirsing

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3940
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4092 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter geschmeidig machen !
Zu harte Butter wird schnell streichfähig, wenn man eine heiße Pfanne kurz über die Butterdose stülpt. Braucht man weiche Butter für einen Teig, raspelt man sie in die Schüssel, und sie lässt sich sofort verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Zwiebeln
500 g Rinderhack
2  Eier
1 El. Senf
3 Scheib. Toastbrot (ohne Rinde)
- - Salz
- - Pfeffer
30 g Butterschmalz
2 El. Mehl
70 g Butter oder Margarine
400 ml Rinderfond
150 g Crème fraîche
- - Zucker
1 Tl. Kümmel (evtl. mehr)
700 g Wirsing
1/2 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Bulettentopf mit Wirsing:

Rezept - Bulettentopf mit Wirsing
Zwiebeln würfeln. Mit Hack, Eiern, Senf und eingeweichtem und ausgedrücktem Toast verknoten. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. 8 Buletten aus dem Teig formen. In heißem Butterschmalz auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 auf jeder Seite ungefähr 8 Minuten braten. Mehl in 30 g Butter oder Margarine anschwitzen, mit Fond ablöschen, aufkochen. Crème fraîche zugeben, 5 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 unter Rühren kochen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kümmel würzen. Wirsing putzen, in Streifen schneiden, in der restlichen Butter oder Margarine dünsten. Buletten auf den Wirsing setzen, die Soße darübergeben, zugedeckt im Backofen garen. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schlebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen ca. 35 Min. Mit abgezupften Petersilienblättern garnieren. Pro Portion 3297 kJ, 787 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 6983 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Das Besondere am BioweinDas Besondere am Biowein
In Deutschland betreiben rund 350 Betriebe auf insgesamt 2000 Hektar ökologischen Weinbau, das entspricht zwei Prozent der deutschen Rebfläche. Tendenz leicht steigend.
Thema 6028 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11390 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |