Rezept Buesumer Krabbensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buesumer Krabbensuppe

Buesumer Krabbensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19141
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10411 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier-Mogelei !
In vielen Kuchenrezepten benötigt man für die Glasur nur Eiweiß. Wenn Sie für den Kuchen drei ganze Eier brauchen, dann nehmen Sie ein ganzes Ei plus zwei Eigelb. Die fehlende Flüssigkeit ergänzen Sie durch zwei Gläschen Weinbrand oder Rum. Das übrige Eiweiß nehmen Sie für die Glasur. Durch den Alkohol schmeckt der Kuchen besonders lecker und wird schön locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Ungeschaelte Krabben
30 g Butter
1/4 l Creme fraiche
1  Zwiebel; kleingehackt
2  Eigelb
1  Wuerfel Krebssuppenpaste
200 ml Trockener Weisswein
4 cl Cognac
1 l Heisses Wasser
1 Bd. Schnittlauch
- - Salz, Pfeffer, Zucker
Zubereitung des Kochrezept Buesumer Krabbensuppe:

Rezept - Buesumer Krabbensuppe
Krabben unter fliessendem Wasser waschen, dann ausspuelen. Zerlassen Sie die Butter in einer Kasserolle, und schwitzen Sie darin die kleingehackte Zwiebel glasig. Geben Sie die Krabbenschalen hinzu und ruehren gut durch. Loeschen Sie ab mit Weisswein und Cognac. Sobald der Sud aufgekocht ist, giessen Sie die Haelfte des heissen Wassers zu und lassen den Sud weitere 15 Minuten kochen. Waehrenddessen geben Sie die Krebssuppenpaste in einen zweiten Topf, lassen die Paste schmelzen und loeschen mit einen Schuss Cognac ab. Seihen Sie den Krabbenschalenfond durch ein Sieb und ruehren ihn in den Topf mit der Krebssuppenpaste. Fuegen Sie die andere Haelfte des heissen Wasser hinzu. Mit je einer Prise Salz und Zucker sowie weissem Pfeffer aus der Muehle abschmecken und weitere 10 Minuten koecheln lassen. Verschlagen Sie die Eigelb mit vier Fuenfteln der Creme fraiche. Ruehren Sie diese Liaison unter die Suppe (Topf vom Feuer). Jetzt erst legen Sie das Krabbenfleisch ein. Wenn es mitkocht, wird es zaeh. Servieren Sie in vorgewaermten Suppentassen. Zum Schluss noch einen Klacks Creme fraiche darauf - und mit gehacktem Schnittlauch garnieren. * Quelle: Nach Nordtext 21.12.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Suppe, Creme, Krabbe, Wein, Cognac, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 89346 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 147766 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 3546 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |