Rezept Büffallemote Rinderrückenstück mit Rotweinzwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Büffallemote Rinderrückenstück mit Rotweinzwiebeln

Büffallemote Rinderrückenstück mit Rotweinzwiebeln

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5663
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3694 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis !
wirkt entzündungshemmend, entschlackt,regt die regenerierung der Haut an

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Rinderrückenstücke; a 180
2  Zwiebeln; fein geschnitten
1/4 l Rotwein
1  Nelke
2  Zerdrückte Pimentkörner
30 g Butter
1 El. Zerlassene Butter
1  Zitrone; den Saft
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept Büffallemote Rinderrückenstück mit Rotweinzwiebeln:

Rezept - Büffallemote Rinderrückenstück mit Rotweinzwiebeln
Die Rinderstuecke ueber Nacht in Rotwein, Zitronensaft und den Gewuerzen einlegen. Dann gut abtropfen lassen und mit Kuechenkrepp trocknen. Die Steaks mit grobem Pfeffer bestreuen, beidseitig auf nicht zu starkem Feuer braten und warmstellen. In die gleiche Pfanne kommen nun die Zwiebeln, die mit Butter so braun wie moeglich gebraten werden sollten. mit einem El Marinade abloeschen. Diese Prozedur zwei Mal wiederholen, dann mit der restlichen Marinade auffuellen und auf eine saemige Sauce reduzieren. mit Butter binden und den Rinderruecken damit anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 13658 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 17658 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Entschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im FrühjahrEntschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im Frühjahr
Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entschlackungs- und Entgiftungs-Kur. Die kalten, dunklen Tage werden langsam wieder heller. Frühlingsstimmung macht sich breit, und manch einer wird sich schon auf den Urlaub im Sommer freuen.
Thema 31125 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |