Rezept Budapester Schokoladenruecken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Budapester Schokoladenruecken

Budapester Schokoladenruecken

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6396
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4142 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel !
Harntreibend, und entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
140 g Butter
150 g Zucker
100 g Blockschokolade
6  Eigelb
6  Eiweiss
50 g Mehl
50 g Biskuitbroeseln
50 g gemahlene Mandeln
- - Butter oder Margarine zum Einfetten
- - Semmelbroesel zum Ausstreuen
100 g Kuvertuere
50 g Mandelstifte
Zubereitung des Kochrezept Budapester Schokoladenruecken:

Rezept - Budapester Schokoladenruecken
Butter in einer Schuessel mit 50 g Zucker schaumig ruehren. Blockschokolade in eine Schuessel broeckeln. Im warmen, nicht zu heissen Wasserbad schmelzen. Essloeffelweise unter die Butter-Zucker-Masse ziehen. Dann einzeln die Eigelb reinruehren. In einer anderen Schuessel das Eiweiss zu steifen Schnee schlagen. Dabei nach und nach den restlichen Zucker einrieseln lassen. Auch unter die Buttermischung ziehen. Mehl mit Biskuitbroeseln und Mandeln mischen. Langsam unterheben. Eine Rehrueckenform mit Butter oder Margarine einfetten. Mit Semmelbroeseln ausstreuen. Teig reinfuellen. Form in den vorgeheizten Ofen auf die untere Schiene schieben und backen. Form aus dem Ofen nehmen, Kuchen auf eine Platte stuerzen und mit Mandelstiften spicken. Kuvertuere im Wasserbad aufloesen. Kuchen damit ueberziehen. Backzeit 55 Minuten Elektroherd 200 Grad Gasherd Stufe 3 oder 1/3 grosse Flamme. ** From: Nicole_backert%r@zermaus.zer.sub.org Date: Sat, 17 Jul 93 09:15:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Kuchen, Ruecken, Rehruecken

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 12387 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 28039 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 16669 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |