Rezept Buchweizennudelsalat mit Tomaten und Broccoli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buchweizennudelsalat mit Tomaten und Broccoli

Buchweizennudelsalat mit Tomaten und Broccoli

Kategorie - Pasta, Salat, Broccoli, Orient Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25917
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2874 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überbackenes Gemüse !
Gemüse, das noch überbacken werden soll, darf nicht zu lange gegart werden. Das Gemüse ist sonst zum Schluss viel zu weich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Tomaten, frisch oder eine Handvoll getrocknete
250 g Broccoliröschen, ohne Stiel, blanchiert, abgeschreckt
4 El. Weißweinessig
4 El. Sojasauce
2 El. Ingwer, fein gehackt
1 Tl. Knoblauch, fein gehackt
3  Frühlingszwiebeln grob gewürfelt
1 Tl. dunkles Sesamöl
- - Cayennepfeffer
250 g jap. Buchweizennudeln (Soba)
2 Tl. Sesamkörner, geröstet
Zubereitung des Kochrezept Buchweizennudelsalat mit Tomaten und Broccoli:

Rezept - Buchweizennudelsalat mit Tomaten und Broccoli
Getrocknete Tomaten grob hacken, mit kochendem Wasser überbrühen, 3 Minuten quellen lassen, abgießen und abtropfen lassen. Frische Tomaten häuten, entkernen und würfeln. Broccoliröschen in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen, abgießen, abtropfen lassen und in eine große Servierschüssel geben. In einer anderen Schüssel alle Zutaten bis auf Tomaten, Cayenne, Nudeln und Sesamkörner mischen. Die Marinade über den Broccoli gießen und mit den Tomaten vermengen. Mit Cayennepfeffer nachwürzen, wenn der Salat feurig-pikant schmecken soll. In einem großen Topf mit Salzwasser die Nudeln nach Packungsangaben kochen. Abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. In vier Portionen in Suppenteller geben. Auf jede Portion eine großzügige Menge von der Broccoli-Tomaten-Mischung häufen und von der Marinade dazugießen. Mit gerösteten Sesamkörnern garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 13691 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 4860 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 4730 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |