Rezept Buchweizencrepes (Crepes de ble noir)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buchweizencrepes (Crepes de ble noir)

Buchweizencrepes (Crepes de ble noir)

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21069
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12041 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erdbeere !
gegen Lebererkrankungen, Nierensteine, Blasenbeschwerden, Rheuma,Gicht und Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
125 g Buchweizenmehl
2  Eier
1  Eigelb
1/4 l Frische Milch
3 El. Bier
1/8 l Wasser
1/2 Tl. Salz
2 El. Geklaerte Butter
Zubereitung des Kochrezept Buchweizencrepes (Crepes de ble noir):

Rezept - Buchweizencrepes (Crepes de ble noir)
Das Mehl in eine Schuessel geben. In die Mitte eine Mulde druecken, Ei und Eigelb mit Salz und Oel hineingeben und mit der Haelfte des Wassers, der Milch und des Bieres langsam unter das Mehl ruehren. Den Teig 5-7 Minuten mit dem Mixer kraeftig schlagen, dann mit dem restlichen Wasser und Bier und der Milch auf die richtige Konsistenz verduennen. Anschliessend mindestens 2 Stunden ruhen lassen. Vor dem Backen mehrmals umruehren. Die Pfanne gut einfetten, nach Geschmack dazu: Oel, Butter oder wie eine echte "Crepiere" Schmalz und Eigelb im Verhaeltnis von einem Eigelb auf eine Tasse Schmalz verwenden. Den Teig mit einer drehenden Bewegung in der Pfanne verteilen und bei guter Hitze auf der ersten Seite backen. Den Pfannkuchen wenden und auf der anderen Seite fertig backen. * Quelle: nach: Cornelia Schroeder-Lipp: "Crepes" Kochbuchverlag Heimeran gepostet: Ebba Lehmann am 30.11.95 Stichworte: Eierspeise, Pikant, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 9710 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Picknick - mit dem Picknickkorb ins GrünePicknick - mit dem Picknickkorb ins Grüne
Ein besonderes Ferienerlebnis für Kinder ist mit dem Fahrrad auf große Reise zu gehen. Papa checkt die Fahrräder noch mal durch und Mama richtet den Picknickkorb für das leibliche Wohlergehen. Mutter Natur hat eingeladen.
Thema 16296 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Quarkspeisen einfach bis raffiniertQuarkspeisen einfach bis raffiniert
In Zeiten ständig steigender Lebensmittelpreise fällt der Griff zu fertigen Joghurt- und Quarkprodukten aus dem Kühlregal zunehmend schwerer.
Thema 13027 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |