Rezept Buchweizen Pfannkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buchweizen-Pfannkuchen

Buchweizen-Pfannkuchen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4892
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4834 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fritierte Köstlichkeiten !
Geben Sie einen Esslöffel Essig in das Ausbackfett, denn dadurch nimmt das Backgut weniger Fett an und schmeckt nicht so fettig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Salatgurke
1  Apfel
1/2 Bd. Dill
1/4 l Sahne, saure
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Zitronensaft
20 g Hefe
1/4 l Milch (lauwarm)
150 g Buchweizenmehl
50 g Weizenmehl
2  Eier
80 g Butter, flüssige
1 El. Öl
50 g Lachskaviar
Zubereitung des Kochrezept Buchweizen-Pfannkuchen:

Rezept - Buchweizen-Pfannkuchen
Hefe zerbroeseln, mit Milch, Buchweizenmehl, Mehl, 1 Prise Salz, Eigelb und 60 g Butter mit dem Handruehrgeraet zu einem glatten Teig verruehren. Zugedeckt 30 Min. im Backofen (5 Min. 50°, 30 Min. 0) gehen lassen. Fuer den Gurkensalat die Gurke waschen, schaelen, halbieren, entkernen und wuerfeln. Apfel waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls wuerfeln. Dill waschen, zupfen, gut trocknen und im Universalzerkleinerer hacken. Gurkenwuerfel mit Apfelwuerfeln und Dill unter die saure Sahne mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben. Oel in einer grossen Pfanne erhitzen und den Teig 1 - 2 cm hoch einfuellen. 5 Min. auf 1 1/2 oder Automatik-Kochstelle 8-9 goldbraun backen, wenden und auf der anderen Seite ebenfalls 5 Min. backen. In Stuecke teilen, 20 g Butter untermischen und durchschwenken. Den Salat gut gekuehlt mit dem Pfannkuchen servieren, mit Lachskaviar garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 147537 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Spinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit SpinatSpinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit Spinat
Kindern Spinat anzubieten, kann eine lebensgefährliche Angelegenheit sein. Doch spätestens nach der Pubertät wird das grüne Gemüse oft mit friedlicheren Augen betrachtet und im Erwachsenenleben fest in den Speiseplan integriert.
Thema 12047 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12627 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |