Rezept BUCATINI MIT PILZEN UND THUNFISCH

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BUCATINI MIT PILZEN UND THUNFISCH

BUCATINI MIT PILZEN UND THUNFISCH

Kategorie - Nudel, Pasta, Pilz, Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27940
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3210 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Thunfisch in Oel
5 g Durchwachsener Speck; geraeuchert
4 El. Olivenoel
1  Knoblauchzehe
6  Sardellenfilets
250 g Frische Steinpilze
6 El. Fleischbruehe
- - Salz, Pfeffer
40 g Salz (fuer 4 Liter Wasser)
400 g Bucatini
- - Ilka Spiess Pasta fuer Anspruchsvolle
Zubereitung des Kochrezept BUCATINI MIT PILZEN UND THUNFISCH:

Rezept - BUCATINI MIT PILZEN UND THUNFISCH
Den Thunfisch aus der Dose nehmen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen. In kleine Stueckchen zerpfluekken, Den Speck in Streifen schneiden. Das Olivenoel in einer Pfanne erhitzen, die Knoblauchzehe darin goldgelb braten und wieder aus der Pfanne nehmen. Die Sardellenfilets unter fliessendem Wasser gruendlich waschen, abtrocknen und fein hacken, In das heisse Oel giessen und anbraten. Die Pilze gruendlich waschen und in Streifen schneiden, Mit dem Thunfisch und im Speck in die Pfanne geben und kurz anbraten. Das Ganze mit der Fleischbruehe aufgiessen und mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmekken. 15 Minuten bei leichter Hitze koecheln lassen. In einem grossen Topf 4 l Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen, die Bucatini darin nach Vorschrift auf der Packung in 9-11 Minuten al dente kochen. Auf einen Durchschlag schuetteln und abtropfen lassen. In die Pfanne geben und alles gruendlich miteinander vermischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 11917 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Rouladen - Rinderroulade mit klassischem RezeptRouladen - Rinderroulade mit klassischem Rezept
Kaum zu glauben – trotz des unaufhaltsamen Vormarsches mediterraner und asiatischer Küchentrends ist laut einer Umfrage die klassische Roulade immer noch das ungeschlagene Lieblingsgericht der Deutschen.
Thema 94934 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2
Wie Sie zum Beispiel noch mehr Ihren Stoffwechsel ankurbeln können und so noch schneller die Pfunde verlieren. Einige die sich für diese Nahrungsmöglichkeit der Trennkost ohne zu hungern entschieden haben machen keinen Sport.
Thema 274785 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |