Rezept Bucatini für die Party

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bucatini für die Party

Bucatini für die Party

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23963
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4571 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Zitronensaft gegen verschluckte Gräten !
Saugen Sie langsam an einer Zitrone. Durch die Säure wird die Gräte weich und lässt sich dann durch Essen von trockenem Brot hinunterschlucken. Im Magen wird die Gräte von den Magensäften zersetzt und ganz normal ausgeschieden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Bucatini für die Party:

Rezept - Bucatini für die Party
Ein halber Parmesanlaib als Pastaschüssel, so überrascht man selbst verwöhnte Gäste. Ein Nudel-Gag der besonderen Art: Man braucht dafür einen halben, aus gehöhlten Parmesanlaib. Der wird vorm füllen mit 4 cl hochprozentigem Grappa ausgepinselt. Dann anzünden und ausbrennen lassen, denn die Käseoberfläche soll schmelzen. Einen Liter Kalbsfond aufkochen, bei milder Hitze bis auf etwa 100 ml reduzieren.100 g feingehackte Zwiebeln,1 gehackte Knoblauchzehe,50 g feingehackten Stangensellerie,50 g Möhren in 4 El Olivenöl dünsten, gewürfeltes Fruchtfleisch von zwei kleinen Chilischoten zugeben, pfeffern, salzen. 500 g al dente gekochte Bucatini mit Fond und Sugo mischen, in den heißen Käselaib füllen, mit der Holzgabel wenden, damit der geschmolzene Käse die Nudeln überzieht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bunte Kartoffeln die andere KartoffelBunte Kartoffeln die andere Kartoffel
Haben Sie schon einmal bunte Kartoffeln gesehen oder gar gegessen? Rote, blaue, violette, oder sogar blau-weiß oder rot-weiß marmorierte? Bunte Kartoffeln?
Thema 12142 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Tanja Grandits - zierliches Küchengenie mit BissTanja Grandits - zierliches Küchengenie mit Biss
Es fällt ein wenig schwer, sich die zierliche Tanja Grandits beim Hantieren mit schweren Pfannen und Töpfe vorzustellen. Doch Grandits nimmt die körperlichen Strapazen gerne auf sich, übt sie doch ihren Traumberuf aus – und das auch noch höchst erfolgreich.
Thema 3506 mal gelesen | 21.04.2010 | weiter lesen
Sekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre GesundheitSekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre Gesundheit
Nach neueren Erkenntnissen scheinen die so genannten sekundären Pflanzenstoffe oder Phytamine eine wichtige Rolle in der menschlichen Ernährung zu spielen.
Thema 3312 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.71% |