Rezept Bucatini für die Party

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bucatini für die Party

Bucatini für die Party

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23963
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5243 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kein Backpapier im Haus !
Butterbrotpapier zuschneiden und mit etwas neutralen Pflanzenöl bepinseln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Bucatini für die Party:

Rezept - Bucatini für die Party
Ein halber Parmesanlaib als Pastaschüssel, so überrascht man selbst verwöhnte Gäste. Ein Nudel-Gag der besonderen Art: Man braucht dafür einen halben, aus gehöhlten Parmesanlaib. Der wird vorm füllen mit 4 cl hochprozentigem Grappa ausgepinselt. Dann anzünden und ausbrennen lassen, denn die Käseoberfläche soll schmelzen. Einen Liter Kalbsfond aufkochen, bei milder Hitze bis auf etwa 100 ml reduzieren.100 g feingehackte Zwiebeln,1 gehackte Knoblauchzehe,50 g feingehackten Stangensellerie,50 g Möhren in 4 El Olivenöl dünsten, gewürfeltes Fruchtfleisch von zwei kleinen Chilischoten zugeben, pfeffern, salzen. 500 g al dente gekochte Bucatini mit Fond und Sugo mischen, in den heißen Käselaib füllen, mit der Holzgabel wenden, damit der geschmolzene Käse die Nudeln überzieht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Germknödel - Duftige Leckerei mit RezeptideeGermknödel - Duftige Leckerei mit Rezeptidee
Was steht ganz oben auf der Prioritätenliste, wenn es zum Urlaub in die Berge geht? Genau: Germknödel essen.
Thema 12054 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 7805 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Der Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und ZubereitungsartenDer Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und Zubereitungsarten
Ein ebenso nützliches wie unterhaltsames Nachschlagewerk für Kochprofis wie Anfänger ist der „Brockhaus Kochkunst“, der über „Internationale Speisen, Zutaten, Küchentechnik, Zubereitungsarten“ informiert.
Thema 4624 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |