Rezept BUBENPFULBEN (GEFUELLTE TEIGTASCHE)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BUBENPFULBEN (GEFUELLTE TEIGTASCHE)

BUBENPFULBEN (GEFUELLTE TEIGTASCHE)

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28132
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3369 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Verzaubertes Lamm !
Würzen Sie Ihren Lammbraten doch mal ganz pikant. Bestreichen Sie Toast- oder Weißbrotscheiben mit Knoblauchbutter und befestigen Sie diese mit Zahnstochern so auf dem Fleisch, dass die Butterseite auf den Braten kommt. Anschließend mit Wasser besprengen und braten. Auf diese Weise haben Sie eine leckere Bratenwürze und gleichzeitig eine tolle Beigabe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - VON Hein Ruehle Rheinfraenkisches Kochbuch um 1445
Zubereitung des Kochrezept BUBENPFULBEN (GEFUELLTE TEIGTASCHE):

Rezept - BUBENPFULBEN (GEFUELLTE TEIGTASCHE)
Wenn Du einen Bubenpfulben machen willst, dann nimm die Zunge und die Lunge von einem Kalb, schneide sie fein klein, schneide auch Speck darunter und hacke es klein. Schlage dann Eier dazu und wuerze es mit Safran und Pfeffer. Mache dann duenn ausgewellte Teigstuecke aus Eierteig und rolle die Fuellung darin auf bzw. schlage die Fuellung darin ein. Bestreiche die (zusammengedrueckten) Enden mit Ei und backe es in Fett. O-Text: Wiltu machen einen buben pulbe so nym eins kalbes czunge und lungen und snyt die gar wol und snyt specke dar under unde hacke isz clein und slage eyer darane und saffran und pfeffer unde mach dan eyer bleter und bewelle isz dar in und bestrijch isz an deme ende mit eyeren und back isz in smalcze. Vorlaeufer einer Pizza Calzone oder von Ravioli? Ich gehe mal davon aus, dass die Zunge und die Lunge vorher gekocht werden. :Stichwort : Sonstiges :Stichwort : Innereien :Stichwort : Mittelalter

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 38133 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Met der HonigweinMet der Honigwein
Met, der auch als Honigwein bezeichnet wird, zählt zu einem der ältesten alkoholischen Getränke weltweit und wurde den Überlieferungen zufolge eher zufällig entdeckt.
Thema 4987 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4390 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |