Rezept Bsoffni Oepfel mit Is

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bsoffni Oepfel mit Is

Bsoffni Oepfel mit Is

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9888
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2500 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnüsse öffnen !
Am besten mit einem kräftigen Korkenzieher oder einem Handbohrer an den „Augen“ öffnen, damit die Milch herausfließen kann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2  Tas. Getrocknete Aepfel
20 g Rosinen
1 dl Calvados
2 El. Mango-Chutney
4 El. Magerquark
- - Zitronensaft
1  Spur Zimt
2 El. Puderzucker
- - Pfeffer
4  Gravensteineraepfel
1  Zitrone
40 g Zucker
Zubereitung des Kochrezept Bsoffni Oepfel mit Is:

Rezept - Bsoffni Oepfel mit Is
Kleingeschnittene, getrocknete Apfelstuecke und Rosinen mindestens 12 Stunden in Calvados einlegen. Dann mit Mango, Quark, etwas Zitronensaft, Zimt, Puderzucker und Pfeffer (aus der Muehle) gut verruehren. Die Aepfel schaelen, mit Zitronensaft einreiben, einen Deckel abschneiden und sorgfaeltig aushoehlen. In einer Auflaufform zwei Minuten in den heissen Backofen schieben (240 Grad). Dann mit der vorbereiteten Masse fuellen. Deckel aufsetzen, mit Zucker bestreuen und in 15-20 Minuten fertigbacken. Dazu mit Calvados abgeschmecktes Apfeleis servieren. * Quelle: Kulinarische Streifzuege aus der Schweiz ** From: Ruediger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org Date: Sun, 24 Jul 1994 Stichworte: Suessspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 8903 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Blutgruppen Diät nach Peter d’AdamoBlutgruppen Diät nach Peter d’Adamo
Welcher Blutgruppe gehören Sie an? Haben Sie vielleicht Blutgruppe 0? Wenn ja, dann gehören Sie zu den Jägern, und vertragen Getreide, Hülsenfrüchte nicht so gut. Zumindest, wenn es nach dem Erfinder der „Blutgruppen-Diät“, Peter d’Adamo, gehen soll.
Thema 32684 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6674 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |