Rezept Bruschetta al pomodoro

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bruschetta al pomodoro

Bruschetta al pomodoro

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20102
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10061 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter geschmeidig machen !
Zu harte Butter wird schnell streichfähig, wenn man eine heiße Pfanne kurz über die Butterdose stülpt. Braucht man weiche Butter für einen Teig, raspelt man sie in die Schüssel, und sie lässt sich sofort verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  kl. Fleischtomaten 500 g
2  Knoblauchzehen (evtl. mehr)
4  Scheiben Graubrot
5 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
50 g Parmesan am Stueck
16  schwarze Oliven
Zubereitung des Kochrezept Bruschetta al pomodoro:

Rezept - Bruschetta al pomodoro
Tomaten waschen, Stielansaetze keilfoermig herausschneiden. Knoblauch pellen, Brot im Toaster goldbraun roesten und mit einer Knoblauchzehe abreiben. Restlichen Knoblauch hacken. Jede Brotscheibe mit 1 El Oel betraeufeln. Tomaten in dicke Scheiben schneiden und faecherfoermig auf den Brotscheiben anordnen. Tomaten salzen und pfeffern und mit Knoblauch bestreuen. Parmesan darueber hobeln. Brote mit restlichem Olivenoel betraeufeln. Vor dem Servieren mit gehacktem Basilikum bestreuen und mit Oliven umlegen. 1 Port.: 10 g E, 15 g F, 33 g Kh, 315 kcal Zubereitungszeit 20 min ** Gepostet von: Jacqueline Boettcher Stichworte: Brot, Tomate, Italien, P4, Brot

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer BackfrauKalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer Backfrau
Einen guten Hefeteig zu bereiten ist nicht so einfach. Kennen auch Sie dieses Gefühl, Sie haben die letzten, süßen Pflaumen des Jahres geerntet und wollen einen letzten, leckeren Kuchen backen, aber der Hefeteig gelingt nicht.
Thema 25696 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12120 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Shrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der NordseeShrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der Nordsee
Obwohl sie inzwischen relativ günstig zu bekommen sind, gelten Shrimps immer noch als eine erlesene Delikatesse.
Thema 22372 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |