Rezept Bruschetta (geroestetes Bauernbrot)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bruschetta (geroestetes Bauernbrot)

Bruschetta (geroestetes Bauernbrot)

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20794
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12690 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen und Stromsparen !
Kartoffeln in den Topf geben, 1-2 cm Wasser angießen, zugedeckt ankochen. Sobald ein Dampffähnchen sichtbar ist, 15-20 Minuten bei kleiner Hitze fortkochen und 5-10 Minuten in der Nachwärme fertiggaren. Kartoffelwasser abgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Fleischtomaten; 300 g
1 Bd. Basilikum
- - Salz
- - Pfeffer
1  Avocado
2  Knoblauchzehen
- - Saft und Schale 1 Zitrone
20 g schwarze Oliven; ohne Kern 6 kl Scheiben kraeftiges
- - Bauernbrot
- - Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Bruschetta (geroestetes Bauernbrot):

Rezept - Bruschetta (geroestetes Bauernbrot)
Tomaten ueberbruehen, haeuten, entkernen und wuerfeln. Basilikum in Streifen schneiden und etwa die Haelfte untermischen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, mit 2 El. Olivenoel betraeufeln. Avocado halbieren, schaelen, entkernen, mit 1 abgezogenen Knoblauchzehe, Zitronensaft und abgeriebener Schale zerdruecken oder puerieren. Oliven in kleine Wuerfel schneiden, die Haelfte unterheben. Brotscheiben im Toaster gut roesten, mit Knoblauch einreiben, mit Oel betraeufeln. Tomatenmischung und Avocadocreme auf die Brote verteilen, Tomatenbrote mit Basilikumstreifen und Avokadobrote mit Olivenwuerfel garnieren. Getraenk: Campari Soda p.P.: 290 kcal / 1200 kJ Stichworte: Brot, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 11705 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Keine Panik, Pannen in der Küche und beim KochenKeine Panik, Pannen in der Küche und beim Kochen
Wenn das Essen zu salzig ist, ist der Koch verliebt – das ist schön für den Koch, aber schlecht für die Gäste. Kleine Tricks können jedoch das Schlimmste verhindern und die typischen Küchenpannen wieder ausbügeln.
Thema 7728 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3852 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |