Rezept Brunnenkressesuppe mit Hack

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brunnenkressesuppe mit Hack

Brunnenkressesuppe mit Hack

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1691
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2355 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rose !
Harmonisierend, leicht tonisierend und beruhigend. Hildegar von Bingen schreibt über Rose und Salbei: „Der Salbei tröstet, die Rose erfreut“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Kartoffeln
1 l Gemüsebrühe (Instant)
350 g gemischtes Hackfleisch
1  Schalotte
- - Pfeffer
- - Salz
1  Ei
50 g Paniermehl
40 g Butterschmalz
1 Bd. Lauchzwiebeln
300 g Brunnenkresse
150 g Kräuter Crème fraîche
100 ml Schlagsahne
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Brunnenkressesuppe mit Hack:

Rezept - Brunnenkressesuppe mit Hack
Kartoffelwürfel in der Brühe ca. 15 Minuten garen. Hack, Schalottenwürfel, Gewürze, Ei und Paniermehl zu einem Teig verkneten. 20 Bällchen formen. Im heißen Fett ca. 5 Minuten braten. Lauchzwiebelstücke zufügen, 5 Minuten dünsten. Die Hälfte der Kartoffeln aus der Brühe nehmen. Brunnenkresseblättchen und Crème fraîche zufügen; pürieren. Sahne und Eigelb verrühren. Suppe legieren. Vorbereitete Zutaten zufügen. Erhitzen und abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11182 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 31013 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6215 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |