Rezept Brottraube

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brottraube

Brottraube

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28991
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7191 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucker in der Käseglocke !
Legen Sie ein Stück Würfelzucker mit unter die Käseglocke. Der Käse bleibt länger frisch und schimmelt auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/4 l Milch (evtl. zur Hälfte mehr
700 g Weizenmehl
300 g Roggenmehl
2  Hefewürfel (á 42g)
150 g Butter
2 Tl. Salz (gestrichen)
1  Eigelb
- - Mohn
- - Kümmel
- - Sesamsamen Rezept von Barbara Rütting erfasst von Gunther Mannig
Zubereitung des Kochrezept Brottraube:

Rezept - Brottraube
Milch lauwarm erwärmen. Mehl in eine Schüssel geben, in eine Vertie- fung Hefe hineinbröckeln und mit etwas Milch zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Butter in der verbliebenen Milch auflösen, Salz dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen. 2/3 des Teiges zu kleinen Brötchen von vier Zentimeter Durchmesser formen, mit verquirltem Eigelb auf einem gefetteten Backblech zu einer Traube "zusammenkleben". Aus dem restlichen Teig Blätter formen und ankleben. Traube mit Wasser bestreichen, mit Mohn, Kümmel und Sesamsamen bestreuen und 30 Minuten gehen lassen. Im Backofen bei 200°C ca. 45 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumenKühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumen
Ein systematisch eingeräumter Kühlschrank sieht nicht nur ordentlich aus, sondern gewährleistet auch optimal die Frische und Haltbarkeit der Nahrungsmittel und verlängert die Lagerzeit.
Thema 62018 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 11798 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7013 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |