Rezept Brotsuppe mit Aepfeln und Pflaumen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brotsuppe mit Aepfeln und Pflaumen

Brotsuppe mit Aepfeln und Pflaumen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11279
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3105 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholderbeerentee !
Gegen Angina, Rheuma, Aterienverkalkung, Asthma Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Scheibe Schwarzbrot
4  Aepfel
250 g Pflaumen
100 g Zucker
1  Zitrone
- - Zitronenaroma Salz
1  Nelke; oder doppelte Menge
1 1/4 l Wasser
1/8 l Weisswein
2 El. Butter
- - Zimt
Zubereitung des Kochrezept Brotsuppe mit Aepfeln und Pflaumen:

Rezept - Brotsuppe mit Aepfeln und Pflaumen
Das Brot und die geschaelten, vom Kerngehaeuse befreiten Aepfel in kleine Wuerfel schneiden, die Pflaumen halbieren und entsteinen, alles in Wasser, mit Zucker, Zitronenaroma, Nelken und wenig Salz gewuerzt, 20 bis 25 Minuten kochen und dann durch ein grobes Sieb streichen oder im Mixer puerieren. Die Suppe nochmals erhitzen, mit Weisswein und Zitronensaft abschmecken und mit einer Einlage von Apfelstueckchen, in Butter angeduenstet, und Pflaumenhaelften, mit Zucker und Zimt bestreut, anrichten. * Quelle: Drummer, Kurt & Muskewitz, Kaethe: Landschaftskueche von Thueringen bis Mecklenburg Prisma-Verlag, Guetersloh, 1985 Erfasst: Wilfrid Kschenka 2:2410/410.0 24.05.94 Erfasser: Stichworte: Suessspeise, Warm, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 7066 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Kandierte Früchte: Süßer Genuss und AugenweideKandierte Früchte: Süßer Genuss und Augenweide
Zahlreiche leckere Torten- oder Eiscremekreationen erhalten durch die Verwendung von kandierten Früchten besonderen Charme.
Thema 5287 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?
Wie eine missförmige, ungeschälte Kartoffel (Trüffel) mit schwarzbrauner Schale sehen sie aus, und gehören doch heutzutage zu den teuersten Genüssen der Welt.
Thema 17896 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |