Rezept Brot Nuss Pudding mit Aprikosen Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brot-Nuss-Pudding mit Aprikosen-Sauce

Brot-Nuss-Pudding mit Aprikosen-Sauce

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25394
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3349 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaltes Backblech !
Kühlen Sie das Backblech gut, bevor Sie die Plätzchen backen. Sie kleben nicht so leicht an der Unterseite an, wenn Sie das nach jedem Backvorgang wiederholen. Also, mit kaltem Wasser abspülen, trocknen, wieder einfetten und weiterbacken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Walnuesse; gemahlen oder Haselnuesse, gemahlen
200 g Vollkornbrot, altbacken
100 g Butter
5  Eigelb
1  Orange, unbehandelt
5  Eiweiss
1 Prise Salz
1/8 l Suesse Sahne
- - Butter fuer die Form
- - Semmelbroesel fuer die Form
4 cl Nusslikoer nach Belieben
500 g Aprikosen, reif
- - Zucker nach Geschmack
2 cl Aprikosengeist; oder Cognac evt. doppelte Menge
Zubereitung des Kochrezept Brot-Nuss-Pudding mit Aprikosen-Sauce:

Rezept - Brot-Nuss-Pudding mit Aprikosen-Sauce
Die Nuesse in eine Schuessel geben, das Vollkornbrot fein darueberreiben. Die zimmerwarme, weiche Butter mit dem Zucker schaumig ruehren, das Eigelb zugeben und aufschlagen, bis der Zucker aufgeloest und die Masse cremig ist. Die abgerieben Orangenschale, den Orangensaft und die Nuss-Brot-Mischung unterheben. Das Eiweiss in einer fettfreien Schuessel mit dem Salz langsam schneller werdend schnittfest schlagen. Unter die Puddingmasse ruehren, so dass keine "Eiweissinseln" uebrig bleiben. Die Sahne halbfest schlagen und ebenfalls untermischen. Eine Puddingform ausbuttern und mit Semmelbroeseln ausstreuen. Die Puddingmasse einfuellen, die Form verschliessen und im Wasserbad im vorgeheizten Ofen etwa 60 Minuten garen lassen. Waehrenddessen die Aprikosen einige Sekunden in kochendes, dann in Eiswasser tauchen, enthaeuten, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch unter Zugabe von Zucker - nach Geschmack - sowie Aprikosengeist oder Cognac im Mixer puerieren. Wenn der Zucker voellig aufgeloest ist, das Fruchtpueree durch ein Sieb passieren und kuehlstellen. Den fertigen Pudding aus dem Ofen nehmen, aus der Form stuerzen und mit etwas von der Sauce ueberzogen servieren. Die restliche Sauce getrennt reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache LebensartBistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache Lebensart
Das Bistro gilt als Inbegriff der französischen Lebensart. In kleinen, schlicht eingerichteten Lokalen treffen sich Einheimische und Touristen auf einen Kaffee oder ein Glas Wein, die Speisekarte ist überschaubar, die Mahlzeiten bodenständig, die Atmosphä
Thema 8488 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Fast Food - wie (un)gesund ist FastfoodFast Food - wie (un)gesund ist Fastfood
Eine Sache gilt unter Ernährungswissenschaftlern als unbestritten: Wer sich dauerhaft von Fast Food ernährt, gefährdet seine Gesundheit in hohem Maße.
Thema 11994 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Alles Käse oder wasAlles Käse oder was
Vergammelte Milch, sagen die Verächter. Der Himmel auf der Zunge, schwärmen die Liebhaber. Riecht nach ungewaschenen Füßen, schimpfen die einen.
Thema 6295 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |