Rezept Brombeer Apfel Cobbler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brombeer-Apfel-Cobbler

Brombeer-Apfel-Cobbler

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15479
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3375 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Teigkneten - aber sauber !
Nehmen Sie eine große, saubere Plastiktüte und kneten den Teig darin. Er klebt nicht an den Händen und trocknet auch nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kochaepfel; geschaelt, entkernt, in Scheiben
2 El. Granulierter Zucker; (1)
4 El. Wasser
225 g Brombeeren; gesaeubert
225 g Vollkornweizenmehl
1  Prise Salz
2 Tl. Backpulver
25 g Margarine
25 g Feiner Zucker; (2)
150 ml Fettarme Milch
- - etwas Milch z. Bestreichen
Zubereitung des Kochrezept Brombeer-Apfel-Cobbler:

Rezept - Brombeer-Apfel-Cobbler
Den Backofen auf 220GradC erhitzen und einen Rost in der oberen Haelfte einschieben. Die Aepfel mit dem Zucker (1) und dem Wasser in einen Topf geben. Weichduensten, dann die Brombeeren hineingeben und weitere drei Minuten duensten. Das Obst in eine feuerfeste Form mit ca. 1,2 Liter Inhalt geben. Fuer den Teig das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz in eine Schuessel geben und die Margarine einarbeiten, bis eine feinkruemelige Masse entsteht. Den Zucker (2) und soviel Milch hineinruehren, dass der Teig glatt wird. (Er sollte nicht zu feucht sein.) Den Teig auf ein leicht bemehltes Brett legen und 1 cm dick ausrollen. Mit einem 4 cm breiten, gewellten Ausstecher Kreise ausstechen. Diese Teigkreise ueberlappend und den Rand der Form auf das Obst legen und mit etwas Milch bestreichen. Im Backofen 10-15 Minuten backen, bis der Teig eine goldbraune Faerbung bekommt. Abwandlung: Das Rezept kann auch mit eingemachten Fruechten wie Pflaumen, Stachelbeeren, Himbeeren und Aepfeln oder mit Aprikosen zubereitet werden. * Quelle: gesunde Kueche - Vegetarisch Kochen Verlag: Pawlak - ISBN 3-88199-652-4 erfasst von: Elisabeth Hafeneger Stichworte: Suessspeise, Warm, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3626 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6352 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 7934 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |