Rezept Brokkoligemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brokkoligemuese

Brokkoligemuese

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17934
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7691 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
1 kg Brokkoli
40 g Butter
2 El. Mehl
1/8 l Sahne
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
350 g Bandnudeln
5  Eier
30 g Reibekaese
Zubereitung des Kochrezept Brokkoligemuese:

Rezept - Brokkoligemuese
Zutaten fuer 3 Personen und 1 Kleinkind (ab 8. Monat): Brokkoli waschen, putzen, die Stiele kleinschneiden und mit den Knospen in wenig Wasser etwa 15 Minuten gar kochen, abgiessen, das Wasser aufbewahren. 30 g Butter zerlassen, das Mehl zugeben und unter Ruehren etwa 4 Minuten hell schwitzen lassen. Dann die Sahne und das Brokkoliwasser zufuegen, kraeftig wuerzen und etwa 10 Minuten bei kleiner Hitze koecheln lassen. Inzwischen in einem grossen Topf das Wasser zum Kochen bringen, Nudeln in etwa 8 Minuten gar kochen, abgiessen. Fuer das Baby etwa 100 g Brokkoli mit 100 g Nudeln, 10 g Butter und einem Eigelb vermischen, alles kleinschneiden. Fuer die uebrige Familie Eier und uebriges Eiweiss verquirlen, wuerzen und in einer Pfanne zum Ruehrei stocken lassen. Brokkoli in die Sauce einlegen, mit Kaese bestreut servieren, dazu Nudel und Ruehrei. (Pro Person ca. 925 kcal bzw. 3870 kJ; Babyportion ca. 300 kcal bzw. 1250 kJ) * Quelle: Eltern-Zeitschrift 10/87, gepostet von Eva-D. Bilgic Stichworte: P3, Gemuese, Brokkoli, Nudel, Kleinkind

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6861 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Elektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf KnopfdruckElektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf Knopfdruck
Jeder weiß, dass frisches Obst gesund ist. Doch mit dem täglichen Obstgenuss sieht es in deutschen Landen eher mau aus. Das lästige Schälen, ärgerliche Saftflecken lassen uns doch lieber zu den fertigen Obstsäften aus dem Supermarkt greifen.
Thema 12277 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 7088 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |