Rezept Brokkoli Ei Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brokkoli-Ei-Kuchen

Brokkoli-Ei-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1687
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3642 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Magerquark
4 El. Milch
4 El. Öl
1/2 Tl. Salz
200 g Mehl
1/2 Kart. Backpulver
- - Fett für die Form
250 g Brokkoli
175 g Zucchini
200 g Porree (Lauch)
- - Salz
2  hartgekochte Eier
1/2 Kart. stückige Tomatensoße mit Kräutern
- - schwarzer Pfeffer
50 g ger. mittelalter Gouda
Zubereitung des Kochrezept Brokkoli-Ei-Kuchen:

Rezept - Brokkoli-Ei-Kuchen
Quark, Milch, Öl und Salz verrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter den Quark kneten. Eine Quicke-Form (28-30 cm Y) fetten. Teig etwas größer als die Form ausrollen und hinein legen. Mit der Gabel mehrmals einstechen. Brokkoli, Zucchini und Porree putzen und waschen. Bokkolie in Röschen teilen. Zucchini und Porree schräg in Scheiben schneiden. Brokkoli ca 5 Minuten in kochendem Salzwasser, Zucchini und Porree 2-3 Minuten dünsten. Gemüse abtropfen lassen. Eier schälen und in Scheiben schneiden. Kuchen mit Tomatensoße bestreichen. Das Gemüse darauf verteilen. Eischeiben auf das Gemüse legen und den Kuchen mit Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C; Gasherd: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit Käse bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Keramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der KücheKeramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der Küche
Die Verwendung des richtigen Messers ist eine Wissenschaft für sich. Natürlich kann so ein edles Messer zu einem Statussymbol degradiert werden, das wäre jedoch zu kurz gegriffen.
Thema 5317 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Kartoffelpuffer mit ApfelmusKartoffelpuffer mit Apfelmus
Spätestens auf den Weihnachtsmärkten werden sie uns wieder in Hülle und Fülle angeboten: Kartoffelpuffer, Rösti, Reibekuchen, Reiberdatschi.
Thema 14008 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Die Spreewaldgurke - Spreewälder GurkenDie Spreewaldgurke - Spreewälder Gurken
Mit purer Ostalgie hat der Ruhm der Spreewaldgurke nichts mehr zu tun.
Thema 8015 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |