Rezept Brokkoli Blumenkohl Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brokkoli-Blumenkohl-Auflauf

Brokkoli-Blumenkohl-Auflauf

Kategorie - Brokkoli Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17365
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4757 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Fisch frisch? !
Prüfen Sie vor dem Einkauf, ob der Fisch frisch ist. Schauen Sie, ob die Schuppen glänzen und eng an der Fischhaut anliegen. Auch die Kiemen sollten Sie untersuchen. Sie müssen rot oder rosa sein, aber niemals grau.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1 klein. Blumenkohl
200 g Brokkoli
250 ml Milch
4  Eier
1  mittl. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
0.5 Tl. Butter oder Margarine
2 gross. Tomaten
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss gerieben
- - Zitronenpfeffer
- - Fett fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Brokkoli-Blumenkohl-Auflauf:

Rezept - Brokkoli-Blumenkohl-Auflauf
Blumenkohl und Brokkoli putzen, waschen und in Roeschen teilen. Blumenkohl in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren. Brokkoli nach 2 Minuten zufuegen. Gemuese abtropfen lassen und in eine gefettete Auflaufform fuellen. Milch und Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat pikant wuerzen. Ueber das Gemuese giessen. die Fettpfanne des Backofens mit heissem Wasser fuellen und die Auflaufform hineinstellen. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200o/Gas Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schaelen. Knoblauch durch die Presse druecken, Zwiebel fein wuerfeln. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anduensten. Tomaten waschen, putzen, wuerfeln und zu- fuegen. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten duensten. Mit Salz und Zitronen- pfeffer abschmecken. Auflauf aus dem Ofen nehmen, in Stuecke schneiden und mit der Tomatensosse auf Tellern anrichten. * Quelle: Zeitschrift Maxi ** Gepostet von Stefan Philipp Stichworte: Brokkoli, Blumenkohl, Auflauf, Gemuese, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 5323 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 18464 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Fastenkur und FastenFastenkur und Fasten
Was ist Fasten eigentlich und was passiert beim Fasten im Körper? Fasten bedeutet einen freiwilligen und zeitlich begrenzten Verzicht auf feste Nahrung.
Thema 25058 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |