Rezept Broetchen mit Bratwurstfuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Broetchen mit Bratwurstfuellung

Broetchen mit Bratwurstfuellung

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16347
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2794 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: So riecht Blumenkohl nicht !
Eine rohe Kartoffel oder ein Lorbeerblatt im Blumenkohl-kochwasser verhindert eine starke Geruchsbildung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Broetchen
1  Zwiebel
1  Essiggurke
200 g Bratwurstmett
1  Ei
2 El. saure Sahne
- - Salz
- - Paprikapulver, edelsuess
- - frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
4  Gouda-Scheiben, junger
Zubereitung des Kochrezept Broetchen mit Bratwurstfuellung:

Rezept - Broetchen mit Bratwurstfuellung
Die Broetchen quer halbieren und die weiche Brotkrume herausloesen. Die Zwiebel schaelen und sehr fein hacken. Die Essiggurke fein wuerfeln. Das Bratwurstmett mit dem Ei, der Zwiebel und der Essiggurke vermengen. Die Brotkrume mit der sauren Sahne verruehren, zu der Bratwurstmasse geben und unterkneten. Die Masse mit Salz, Parikapulver und Pfeffer pikant abschmecken, dann auf die Broetchenhaelften verteilen und gut andruecken. Jede Broetchen- haelfte mit 1 Kaesescheibe belegen. Die Broetchen auf eine feuerfeste Platte legen, mit dem Rost in die obere Schiene des Geraetes geben und bei Mikrowellenleistung 360 Watt und Ober- und Unterhitze 200Grad C (Mikrowellen mit Umluft 180Grad) etwa 10 Minuten garen, bis der Kaese zerlaufen und leicht gebraeunt ist. Dazu passt gemischter Salat. Tip: ==== Statt einer Bratwurstfuellung koennen Sie auch eine Schinkenfuellung zubereiten. Dazu 200 g gekochten Schinken wuerfeln und mit 150 g geputzten, in Scheiben geschnittenen Champignons sowie 1 in Ringe geteilten Fruehlingszwiebel vermengen. 100 g gewuerfelten Gouda untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Broetchen fuellen. Wie oben beschrieben garen. * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995) Stichworte: Mikrowelle, Beilage, Einfach, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 17428 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Hasen MenüSchlank Schlemmen mit dem Hasen Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8374 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 5931 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |