Rezept Broccolicremesuppe I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Broccolicremesuppe I

Broccolicremesuppe I

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18970
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19021 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schafgarbentee !
Gegen Magen und Darmstörungen, Blähungen, Akne

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Broccoli
1 l Wasser
2  Scheiben altbackenes Brot
2 El. Butter
75 g Creme fraiche
- - ca. 2 geh. Tl. vegetarische Bruehe
- - Salz
- - weisser Pfeffer
2  Pr. Muskatnuss
2  Pr. gemahlener Kuemmel
Zubereitung des Kochrezept Broccolicremesuppe I:

Rezept - Broccolicremesuppe I
Dem Broccoli waschen, putzen und in Stuecke schneiden. Die Stiele eventuell schaelen. Den Broccoli mit Wasser bedeckt in einem Topf zum Kochen bringen, dann zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 20 Minuten weich kochen. Das Brot in kleine Wuerfel schneiden und in der Butter rundherum knusprig braten. Den Broccoli puerieren. Das restliche Wasser hinzugiessen, die Suppe nochmals erhitzen und mit Creme fraiche verfeinern, mit der Bruehe, Salz, Pfeffer, dem Muskat und dem Kuemmel abschmecken. Die Suppe in einer Terrine servieren und die Brotwuerfel getrennt dazu reichen. Tip: Besonders fein schmeckt die Suppe, wenn man die Haelfte des Wassers durch trockenen Weisswein ersetzt. Info: pro Portion 830 kJ / 200 kcal; 6 g Eiweiss; 14 g Fett; 11 g Kohlenhydrate; 5 g Ballaststoffe ** Gepostet von Halt Enid Stichworte: Vegetarisch, Suppe, Broccoli, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5481 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 6766 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5879 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |