Rezept Broccoli Tarte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Broccoli-Tarte

Broccoli-Tarte

Kategorie - Pasteten, Terrinen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1684
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4093 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Möhren !
bei, Blutarmut, Bronchitis,Durchfall Nachtblindheit, Wachstumsstörungen, bekämfen Wurmbefall im Darm, gut bei Problemhaut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Kart. Blätterteig (TK, 300 g)
500 g Broccoli
150 g Salami
10 g Butter oder Margarine
1/8 l Fleischbrühe (Instant)
1/4 l Schlagsahne
75 g Parmesan, gerieben
3  Eier (Gew.-Kl. 2)
- - Pfeffer aus der Mühle
- - Muskatnuß, gemahlen
- - Mehl für die Arbeitsfläche
Zubereitung des Kochrezept Broccoli-Tarte:

Rezept - Broccoli-Tarte
1. Blätterteigscheiben auseinanderlegen und antauen lassen. Broccoli waschen, putzen, in Röschen teilen, die Stiele schälen und in Scheiben schneiden. 2. Salami würfeln, Butter oder Margarine in einem Topf zerlassen und die Broccolischeiben darin andünsten. Brühe, 1/8 l Schlagsahne und 50 g Parmesan zugeben, unter Rühren einmal aufkochen lassen. 3. Eier mit der restlichen Sahne verquirlen und unter die Käsesauce rühren, mit Pfeffer und Muskat würzen. 4. Blätterteigscheiben aufeinanderlegen und auf einer bemehlten Arbeitsplatte auf die Größe einer Tarteform ausrollen (26 cm Y). Teig 5 Minuten ruhen lassen, dann nochmals ausrollen und in die kalt ausgespülte Tarteform legen. Den Teigrand geradeschneiden. 5. Salamiwürfel auf den Teig geben, die Sauce darübergießen. Broccoliröschen gleichmäßig in der Form verteilen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3) 20 Minuten auf dem Boden des Backofens backen. Dann die Tarte auf der zweiten Einschubleiste von unten weitere 10 Minuten backen und in der Form auskühlen lassen. Als Menüvorschlag: Vorspeise: Broccoli-Tarte Hauptspeise: Schellfischfilet mit Sellerie-Möhren-Gemüse Dessert: Aprikosen mit Vanillequark

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cornelia Poletto - Küche statt KlinikCornelia Poletto - Küche statt Klinik
Die grobe Berufsrichtung der im August 1971 geborenen Cornelia Diedrich schien klar. Hineingeboren in eine Familie, in der die medizinischen Berufe stark vertreten waren, kristallisierte sich auch ihre Begeisterung für die Tiermedizin schnell heraus.
Thema 10005 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8553 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27829 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |