Rezept Broccoli Morchelgemuese (zu Schweinefilet)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Broccoli-Morchelgemuese (zu Schweinefilet)

Broccoli-Morchelgemuese (zu Schweinefilet)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19134
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3062 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Äpfel gegen Durchfall !
Wenn Sie unter Durchfall leiden, hilft es oft, wenn man geriebene Äpfel isst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
10 g Getrocknete Morcheln
1/4 l Gemuesebruehe
200 g Schalotten
40 g Butter oder Margarine
700 g Broccoli
20 g Mehl
- - Salz
1/4 l Schlagsahne
- - Pfeffer aus der Muehle
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Broccoli-Morchelgemuese (zu Schweinefilet):

Rezept - Broccoli-Morchelgemuese (zu Schweinefilet)
Morcheln sehr gruendlich kalt abbrausen, dann in der heissen Bruehe quellen lassen. Schalotten pellen, halbieren und laengs in Spalten schneiden. Schalotten in der zerlassenen Butter oder Margarine glasig duensten. Broccoli putzen, waschen die Roeschen abtrennen, die Stiele schaelen und in Scheiben schneiden. Mehl auf die Schalotten geben und anschwitzen. Morchelbruehe durch ein feines Sieb dazugiessen. Die Morcheln aufschneiden, zur Sauce geben und alles zugedeckt 10 Min. leise kochen. Broccoli in kochendes Salzwasser geben und 8-10 Min. garen. Gleichzeitig die Schlagsahne zur Sauce geben, unter Ruehren aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Broccoli abgiessen und portionsweise auf Teller verteilen, Morchelsauce daruebergiessen. Dazu passt gebratenes Schweinefilet. Pro Portion ca. 347 kcal/1452 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 1.01.96 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gemuese, Frisch, Broccoli, Morchel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 8764 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Wein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis PrädikatsweinWein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis Prädikatswein
Weinetiketten sind bunt, fantasievoll und verwirrend – und nicht selten wandert eine sympathisch erscheinende Flasche zurück ins Regal, weil die Unsicherheit über den Inhalt doch zu groß ist.
Thema 5662 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 18406 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |