Rezept Broccoli Kartoffelgratin mit Haferkruste

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Broccoli-Kartoffelgratin mit Haferkruste

Broccoli-Kartoffelgratin mit Haferkruste

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11271
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4000 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überbackenes Gemüse !
Gemüse, das noch überbacken werden soll, darf nicht zu lange gegart werden. Das Gemüse ist sonst zum Schluss viel zu weich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Kartoffeln
1/4 Tl. Pfeffer
1/4 Tl. Salz
1/4 Tl. Muskatnuss
500 g Broccoli
300 g Joghurt
70 g Sahne
2  Eier
1/2 Tl. Salz
1/2 Tl. Pfeffer
1/2 Tl. Muskatnuss
1 1/2 Tl. Curry
1  Spur Cayennepfeffer
50 g Vollkornhaferflocken
3 El. Parmesan; je nach Groesse der Auflaufform
Zubereitung des Kochrezept Broccoli-Kartoffelgratin mit Haferkruste:

Rezept - Broccoli-Kartoffelgratin mit Haferkruste
Zunaechst eine flache Auflaufform leicht fetten. Die Kartoffeln schaelen und dann direkt in die Auflaufform grob hineinraspeln. Die Kartoffeln mit Pfeffer, Salz und Muskat wuerzen. Vom Broccoli die Roeschen abschneiden. Die Stiele mit dem Gurkenhobel auf die Kartoffeln raspeln. Alles gleichmaessig verteilen. Jetzt die Broccoliroeschen darueber legen. Fuer die Sauce die Eier mit dem Joghurt und der Sahne verquirlen. Die Gewuerze und anschliessend die Haferflocken dazugeben. Die Sauce auf dem Auflauf verteilen und duenn mit Parmesan bestreuen. Die Form in den kalten Backofen stellen und auf der zweiten Schiene von unten bei Umluft mit 180GradC ca. 40 Minuten backen. Anschliessend noch 5 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen. Backzeit 40 p. Port. Minuten * Quelle: kreiert, ausprobiert und erfasst von Diana Drossel 2:2452/117.33 ** Gepostet von Diana Drossel Date: Mon, 02 Jan 1995 Stichworte: Gratin, Kartoffel, Broccoli, Hafer, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 9838 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 7479 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 16752 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.06% |