Rezept Broccoli Kartoffelgratin mit Haferkruste

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Broccoli-Kartoffelgratin mit Haferkruste

Broccoli-Kartoffelgratin mit Haferkruste

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11271
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4056 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Kartoffeln
1/4 Tl. Pfeffer
1/4 Tl. Salz
1/4 Tl. Muskatnuss
500 g Broccoli
300 g Joghurt
70 g Sahne
2  Eier
1/2 Tl. Salz
1/2 Tl. Pfeffer
1/2 Tl. Muskatnuss
1 1/2 Tl. Curry
1  Spur Cayennepfeffer
50 g Vollkornhaferflocken
3 El. Parmesan; je nach Groesse der Auflaufform
Zubereitung des Kochrezept Broccoli-Kartoffelgratin mit Haferkruste:

Rezept - Broccoli-Kartoffelgratin mit Haferkruste
Zunaechst eine flache Auflaufform leicht fetten. Die Kartoffeln schaelen und dann direkt in die Auflaufform grob hineinraspeln. Die Kartoffeln mit Pfeffer, Salz und Muskat wuerzen. Vom Broccoli die Roeschen abschneiden. Die Stiele mit dem Gurkenhobel auf die Kartoffeln raspeln. Alles gleichmaessig verteilen. Jetzt die Broccoliroeschen darueber legen. Fuer die Sauce die Eier mit dem Joghurt und der Sahne verquirlen. Die Gewuerze und anschliessend die Haferflocken dazugeben. Die Sauce auf dem Auflauf verteilen und duenn mit Parmesan bestreuen. Die Form in den kalten Backofen stellen und auf der zweiten Schiene von unten bei Umluft mit 180GradC ca. 40 Minuten backen. Anschliessend noch 5 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen. Backzeit 40 p. Port. Minuten * Quelle: kreiert, ausprobiert und erfasst von Diana Drossel 2:2452/117.33 ** Gepostet von Diana Drossel Date: Mon, 02 Jan 1995 Stichworte: Gratin, Kartoffel, Broccoli, Hafer, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Couscous - als leichte Kost und für die schlanke LinieCouscous - als leichte Kost und für die schlanke Linie
Immer mehr Bistros und Restaurants, die sich der internationalen, kreativen Küche verschrieben haben, bieten ihren Gästen Gerichte mit Couscous an – und bei einer solchen Offerte kann bedenkenlos zugegriffen werden.
Thema 36720 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Salz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum SalzSalz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum Salz
Salz gibt es heute massenhaft und spottbillig im Supermarkt. Doch ein kurzer Blick in die Geschichte des Salzes zeigt uns, welch immensen Reichtum es eigentlich birgt. Deshalb ranken sich auch zahlreiche Sagen und Märchen um das Salz.
Thema 6747 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 9092 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |