Rezept Broccoli Gratin

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Broccoli-Gratin

Broccoli-Gratin

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9878
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8350 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obstessig stärkt die Abwehrkräfte !
Vermischen Sie einen guten Schluck Obstessig mit Honig und verdünnen das Ganze mit Wasser. Vor dem Frühstück eingenommen, stärkt es die Körperabwehrkräfte und schützt vor Erkältungen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Broccoli
- - Salz
250 g Quark (Vollmilchstufe)
3 El. Creme fraiche
- - Muskat
- - Pfeffer aus der Muehle
100 g geriebenen Emmentaler
Zubereitung des Kochrezept Broccoli-Gratin:

Rezept - Broccoli-Gratin
Broccoli putzen und kleinschneiden, die Stiele schaelen, erst die Stiele mit den Blaettern, dann die Broccoliroeschen waschen. Stiele und Blaetter in Salzwasser 15 Minuten kochen, Roeschen 10 Minuten. Stiele und Blaetter zuerst mit dem Schneidstab des Handruehrgeraetes puerieren, dann durch ein Sieb streichen. Mit Quark und Creme fraiche mischen, mit Muskat, Salz, Pfeffer und Kaese wuerzen. Broccoliroeschen in eine flache Auflaufform legen, mit der Quarkmasse uebergiessen. Im Backofen bei 225 Grad 30 Minuten goldbraun ueberbacken. * Quelle: Kadula's Kochkurs ** Erfasst und gepostet von Wilhelm Eggert (2:240/5311.26) Stichworte: Gratin, Brokkoli, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 6918 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 8799 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 22935 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |