Rezept Britischer Flip

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Britischer Flip

Britischer Flip

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11263
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2411 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsensuppe mit Brot !
Koche Sie immer ein Stückchen Brot mit, wenn sie eine Erbsensuppe kochen. Die Erbsen sinken nicht zu Boden und die Suppe kann nicht anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Flasche Bier
3  Stueck Wuerfelzucker
1  Zitronenschale
1 klein. Stueck Zimtstange
6  Eigelb; eventuell mehr
1 Tl. Puderzucker
1  Spur Muskat
Zubereitung des Kochrezept Britischer Flip:

Rezept - Britischer Flip
Eine Flasche Bier erhitzt Ihr. Den Wuerfelzucker reibt ihr an der Zitronenschale (ungespritzt, logisch!) und tut ihn dazu. Die Zimtstange auch. Wenn das Bier kocht, nehmt Ihr es vom Herd und giesst die anderen beiden Flaschen dazu. Die Eigelbe vermischt Ihr mit in einer Schuessel mit dem Puderzucker und dem Muskat. Dann giesst Ihr die beiden Mixturen zusammen und schlagt immer weiter, bis es weiss aufschaeumt. Dann kuehlt ihr die Schuessel mit gehacktem Eis ordentlich ab, seiht es durch ein Sieb ab und serviert es. Uebersetzt aus "New World Encyclopedia of Cooking", 1972, abgetippt und gepostet von Christian Bluehm @ Hg, 21.02.94 Erfasser: Stichworte: Getraenke, Kalt, Bier, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 6376 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 3497 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 13298 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.10% |