Rezept Brik Teigtaschen mit Lamm und Ei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brik Teigtaschen mit Lamm und Ei

Brik Teigtaschen mit Lamm und Ei

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9877
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6467 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Senf für die Frikadellen !
Geben Sie einen Esslöffel Senf an das Hackfleisch für die Frikadellen. Es macht sie viel würziger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  St "Yufka"-Strudelteig; gibt's als fertigen Teig beim
- - tuerkischen Lebensmittelhaendler ersat
1  St Blaetterteig; ein Paket tiefgekuehlter Teig
500 g Gehacktes; vom Lamm, mager
2  St Zwiebeln; mittelgrosse
1  Bd. Petersilie
- - Salz
- - Pfeffer; schwarz, a.d.M.
2 El. Olivenoel, kaltgepresst
4 Tl. Parmesan; frisch gerieben
8  St Eigelb
2  St Eiweiss
10 El. Olivenoel; kaltgepresstes, zum Ausbacken
Zubereitung des Kochrezept Brik Teigtaschen mit Lamm und Ei:

Rezept - Brik Teigtaschen mit Lamm und Ei
Hackfleisch in eine Schuessel geben. Zwiebeln schaelen, in feine Wuerfelchen schneiden. Petersilie waschen und fein hacken. Beides mit Salz und Pfeffer unter das Hackfleisch kneten. Hackfleischmasse in einer Pfanne in dem Olivenoel anbraten, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist. Vom Herd nehmen, Kaese unterruehren und abkuehlen lassen. Aus dem Teig acht Quadrate mit etwa 15cm Kantenlaenge ausschneiden. Auf eine Ecke einen guten Loeffel Fuellung geben, eine Vertiefung hineindruecken und ein Eigelb daraufsetzen. Den Teig zum Dreieck darueberfalten, die Kanten mit Eiweiss bepinseln und gut zusammendruecken. Oel in einer Pfanne erhitzen und die Brik hineingeben. Von jeder Seite etwa 5 Minuten goldbraun backen. Auf Kuechenkrepp abtropfen lassen und sofort heiss servieren. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Tue, 16 Aug 1994 Stichworte: Mehlspeisen, Teigtasche, Tunesien, Lamm, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 10374 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 13596 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 6009 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |