Rezept Brennessel Scones

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brennessel-Scones

Brennessel-Scones

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21662
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3036 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
50 g Brennesselspitzen
30 g Kürbiskerne
250 g Mehl
1 El. Backpulver
1 Tl. Kräutersalz
80 g Butter
1  Ei
150 g Crème fraiche
- - Milch zum Einpinseln
Zubereitung des Kochrezept Brennessel-Scones:

Rezept - Brennessel-Scones
Brennesseln waschen, trockenschütteln und fein hacken, Kürbiskerne grob hacken. Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen. Das Fett in Flöckchen dazugeben und mit den Fingerspitzen hineinreiben, so daß ein feinkrümeliges Mehl entsteht. Nun das Ei, Creme fraiche, Brennesselgrün und Kürbiskerne dazugeben und mit dem Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig mit den Händen auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten und 1 1/2 cm dick ausrollen. Mit einem Glas etwa 14 runde Scheiben von 5 cm Durchmesser ausstechen. Auf Backpapier setzen, mit Milch einpinseln und in den vorgeheizten Backofen schieben. In etwa 20 Min. hellbraun backen. E-Herd 200 Grad, Gas Stufe 3. Die Scones schmecken am besten warm mit Butter, Schnittlauchquark und Tomaten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bananen - was macht die Banane für uns so wertvollBananen - was macht die Banane für uns so wertvoll
Andy Warhol hat sie in den Rang eines Kunstwerkes erhoben, in der ehemaligen DDR galt sie als Inbegriff der Exotik und Ausdauersportler schätzen sie wie kaum eine andere Frucht - die Banane.
Thema 12088 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Ohne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem KopfOhne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem Kopf
Früher war essen Genuss, da kam dick die gute Butter auf das Brot, bevor noch die Leberwurst daraufgestrichen wurde. Heute ist aus der Ernährung eine Wissenschaft geworden, die bewusstes Essen verlangt.
Thema 7402 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 6412 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |