Rezept Brennessel Kartoffel Kuechlein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brennessel-Kartoffel-Kuechlein

Brennessel-Kartoffel-Kuechlein

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25072
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7808 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsensuppe mit Brot !
Koche Sie immer ein Stückchen Brot mit, wenn sie eine Erbsensuppe kochen. Die Erbsen sinken nicht zu Boden und die Suppe kann nicht anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
250 g Kuchenteig
- - Butter: fuer die Foermchen
200 g Kartoffeln in der Schale gekocht
100 g Brennesselblaetter
2  Eier
200 ml Milch
100 g Sbrinz; gerieben
- - Salz
- - Pfeffer
- - Brennesselblaetter zum Garnieren
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Brennessel-Kartoffel-Kuechlein:

Rezept - Brennessel-Kartoffel-Kuechlein
Den Teig auswallen, in die ausgebuterten Foermchen verteilen und die Teigboeden mit einer Gabel mehrmals ausstechen. Die Kartoffeln schaelen und mit der Roestiraffel reiben. Die Brennesselblaetter waschen und grob hacken. Kartoffeln, Brennesseln, Eier, Milch, Kaese und Gewuerze miteinander vermischen und auf die Teigboeden verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Mit Brennesselblaetter garnieren und sofort mit Saisonsalat servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 14646 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 42993 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 13659 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |