Rezept Brenesselbouillon

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brenesselbouillon

Brenesselbouillon

Kategorie - Vorspeise, Warm, Brennessel, Sahne Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29598
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2266 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zimthähnchen !
Für Hähnchen im Bierteig gibt es einen „Geheim“-Gewürztip. Ein Teelöffel gemahlener Zimt gibt eine besondere Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Butter
3  Schalotten
2 El. Zzucker
250 g Brennesselblätter
- - (ohne Blüten)
1/2 l kräftige Hühnerbrühe
- - Salz
- - Muskatnuß
- - Pfeffer a.d.M.
100 g Schlagsahne; geschlagen
- - Stern erfaßt von: I. Benerts 22.04.97
Zubereitung des Kochrezept Brenesselbouillon:

Rezept - Brenesselbouillon
Butter zerlassen, die fein gewürfelten Schalotten zugeben, mit dem Zucker bestreuen und goldgelb andünsten. Die Brennesselblätter waschen, abgetropft auf die Schalotten geben und gut schmoren lassen. Die Hühnerbrühe zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen, grob pürieren und durch ein Sieb gießen. Die Bouillon in Mokkatassen füllen und etwas geschlagene Sahne daraufgeben. Sie soll die Oberfläche ganz abdecken. Etwas Muskatnuß darüber reiben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15997 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 4443 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Sacher Torte und Linzer Torte - zwei Torten mit hohem GenusswertSacher Torte und Linzer Torte - zwei Torten mit hohem Genusswert
Aus Österreich kommen mit der Linzer und der Sacher-Torte zwei der berühmtesten Backwaren der Welt. Was ist Ihr Geheimnis, wodurch heben sich diese Torten von den vielen anderen ab?
Thema 24677 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |