Rezept Bray's Texas Lemonade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bray's Texas Lemonade

Bray's Texas Lemonade

Kategorie - Getränke, Alkoholfrei, Zitronen, Amerika Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25643
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3657 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Klumpen in der Suppe !
Lassen Sie die benötigte Gries- oder Mehlmenge für Ihre Suppe durch einen Trichter laufen. Ihre Suppe wird schön glatt und klumpt nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Zucker
3/8 l Zitronensaft, durchgeseiht 1
3/8 l Zitronensaft; durchgeseiht 2
3/4 l Sodawasser
- - Minzezweiglein; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Bray's Texas Lemonade:

Rezept - Bray's Texas Lemonade
Zuckersirup: Zucker in 1 l kaltem Wasser aufsetzen und bei großer Hitze zum Kochen bringen. Mit einem Holzlöffel umrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. 5 Minuten kochen lassen, dann von der Kochstelle nehmen. Abkühlen lassen und in einem verschlossenen Gefäß in den Kühlschrank stellen (hält sich 3-4 Wochen). 3/8 l Zitronensaft (1), 1/4 l Sirup und 3/4 l kaltes Wasser in einen Krug geben. Umrühren, in die Fächer eines Eiswürfelbereiters geben und einfrieren. (= ca. 6 Melitta Eiskugelbeutel) Zum Servieren den Zitronensaft (2) und den restlichen Sirup mit 3/4 l Sodawasser oder Eiswasser mischen. Über die Limonadeneiswürfel gießen. Mit einem Minzezweig garnieren und mit einem Strohhalm servieren. NOTIZEN: kleinere Menge demzufolge anteilig ca.: 1/8 l Zitronensaft, 1/4 l Sirup, 1/4 l Mineralwasser. Mehr Mineralwasser nehmen. Die Limonadeneiswürfel sind auch gut einfach in Mineralwasser.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10344 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Obstsalat - die Vitaminbombe als DessertObstsalat - die Vitaminbombe als Dessert
Gerade in der kalten Jahreszeit muss sich das Immunsystem gut wappnen: Es kursieren Krankheiten, der ständige Wechsel von zu trockener Heizungsluft und feuchter Kälte belastet den Organismus und die Seele leidet unter dem Mangel an Licht und Sonne.
Thema 11504 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 23797 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |