Rezept Braunes Sodabrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Braunes Sodabrot

Braunes Sodabrot

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25117
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5688 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gekochter Pudding ohne Haut !
Sofort nach dem Kochen des Puddings streichen Sie eine dünne Schicht zerlassener Butter oder Sahne auf. Mit dem Schneebesen leicht unterschlagen und es kann sich keine Haut bilden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4-6 Portionen / Stück
280 g Vollkorn-Weizenmehl
280 g Weizenmehl
1 Tl. Natron (Bikarbonat)
1 Tl. Backpulver
500 ml Buttermilch (oder mehr)
- - Butter oder Margarine
Zubereitung des Kochrezept Braunes Sodabrot:

Rezept - Braunes Sodabrot
Backofen auf 190=B0 vorheizen (O/U). Backblech mit Butter oder Margarine einfetten. Mehl, Natron und Backpulver in eine große Sch=FCssel sieben. Kneten und dabei soviel Buttermilch hinzugeben, daß ein weicher Teig entsteht. Teig auf einer bemehlten Fläche kneten, bis er geschmeidig ist. Eine 20 cm große Scheibe auf das Backblech legen, mit einem bemehlten Messer kreuzweise tief einschneiden. Mit Wasser bestreichen und mit etwas Mehl bestäuben. 20 - 30 min backen, bis das Brot beim Klopfen hohl klingt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33306 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15093 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Schichttorte - Cassata alla sicilianaSchichttorte - Cassata alla siciliana
Ihren Ursprung hat die Cassata alla siciliana, wie der Name schon andeutet, in Sizilien, aber auch in den Abbruzzen kennt man eine "Cassata all'abruzzese“.
Thema 6716 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |