Rezept Brauner Fond fuer vietnamesische Gerichte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brauner Fond fuer vietnamesische Gerichte

Brauner Fond fuer vietnamesische Gerichte

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21068
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2939 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beinwelltee !
Wirken bei Hämorrhoiden, Blutergüssen und Nervenverletzungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Zwiebel; geviertelt
3  Selleriestangen; gehackt mit
- - Herz und Spitzen
2  Nelken
1  Knoblauchzehe
4  Pfefferkoerner
1  Cm Ingwerwurzel; ungeschaelt
Zubereitung des Kochrezept Brauner Fond fuer vietnamesische Gerichte:

Rezept - Brauner Fond fuer vietnamesische Gerichte
3 7/16 l ; kaltes Wasser Alle Zutaten in einen grossen Topf mit fest schliessendem Deckel geben und zum Kochen bringen. Hitze so weit anpassen, dass der Fond schwach koechelt. (Er darf nicht sprudelnd kochen, weil er sonst trueb wird.) Vier bis fuenf Stunden koecheln lassen, dabei gelegentlich umruehren. Abkuehlen lassen und filtern. Nach Bedarf verwenden. ** Gepostet von K.-H. Boller Stichworte: Aufbau, Fond, Asien, Vietnam, P2800

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 18314 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9527 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6649 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |