Rezept Braune Kuchenfiguren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Braune Kuchenfiguren

Braune Kuchenfiguren

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6378
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3897 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kiwi !
Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
375 g dunkler Zuckerruebensirup
100 g Schmalz
- - (ohne Grieben! und ohne Knoblauch!)
50 g Zucker
500 g Mehl
125 g Staerkepuder
1  Paeckchen Backpulver
1 Tl. Zimt
1 Tl. Nelken
1 Tl. Kardamom
- - abgeriebene Schale 1 Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Braune Kuchenfiguren:

Rezept - Braune Kuchenfiguren
Sirup, Schmalz und Zucker unter Ruehren erhitzen, abkuehlen lassen. Trockene Zutaten mischen. Sirup unterruehren und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zwei bis drei Tage ruhenlasen (!) Teig messerrueckendick ausrollen. Figuren ausstechen. Backblech mit Backtrennpapier auslegen und die Plaetzchen darauf bei 20 Grad acht bis zehn Minuten backen. ** From: c.bluehm@link-f.comlink.de Date: Mon, 30 Nov 1992 20:35:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Kuchen, Gebaeck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3
Auf Wunsch unserer Leser, die sich für die Insulin Trennkost entschieden haben, möchten wir hier noch weitere Tipps geben, um den Stoffwechsel anzuregen. Viele unserer Leser berichten von großen Erfolgen bei dieser Nahrungsumstellung.
Thema 298251 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13985 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Die PetersilienwurzelDie Petersilienwurzel
Laut Homer - dem großen abendländischen Dichter - zogen die griechischen Schlachtrösser erst in den Kampf, nachdem sie sich mit Petersilienwurzeln gestärkt hatten.
Thema 9648 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |