Rezept Braune Champignonsauce.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Braune Champignonsauce.

Braune Champignonsauce.

Kategorie - Sauce, Pilz, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26417
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5559 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
60 g Butter
2 El. Mehl
1  Zwiebelstück
1 Bd. Suppengrün
- - Salz
- - Gewürzkörner
- - Zitronenschale
- - Fleischbrühe
- - Bratenfond
8  Champignons; bis 1/4 mehr
60 g Butter
- - Zitronensaft; oder Weinessig
Zubereitung des Kochrezept Braune Champignonsauce.:

Rezept - Braune Champignonsauce.
Von 6 dkg Butter und 2 Eßlöffeln Mehl macht man eine dunkle Einbrenne, gibt ein kleines Stückchen Zwiebel, etwas Suppengemüse (Sellerie, Petersilie, gelbe Rübe), etwas Salz, ganzes Gewürz und etwas Zitronenschale zu der Einbrenne, gießt gute Fleischbrühe, auch etwas Bratenjus, wenn man welche hat, hinzu, läßt es 20 bis 25 Minuten kochen und passiert die Sauce. Inzwischen hat man 8 bis 10 Champignons geputzt, gewaschen, sehr feinblätterig geschnitten und in 6 dkg Butter weich gedünstet, welche man nun mit der Sauce vermengt. Dann gibt man noch nach Geschmack Salz, etwas Zitronensaft oder Weinessig dazu. Die pikante Sauce wird zu Rindfleisch oder übrig gebliebenem Braten beigegeben. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 23. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8932 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?
Wie man Lebensmittel in Zeiten des Überflusses haltbar macht, damit man auch dann etwas zu essen hat, wenn die Natur nichts hergibt, diese Frage hat die Menschheit von Anbeginn beschäftigt.
Thema 13983 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Der Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und GesundheitDer Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und Gesundheit
Zahlreiche Kochsendungen und die Fülle an Kochbüchern und Ernährungsratgebern zeigen das riesige Interesse der Menschen nicht nur am Genuss, sondern auch an den Vielfältigen Zusammenhängen zwischen Ernährung und Gesundheit.
Thema 4122 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |