Rezept Bratwurst Mit Apfel Möhren Gemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bratwurst Mit Apfel-Möhren-Gemüse

Bratwurst Mit Apfel-Möhren-Gemüse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23627
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5391 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce hollandaise gerinnt !
Das passiert, wenn sie zu heiß wird, oder die Butter zu schnell untergerührt wurde. Schlagen Sie ein Eigelb mit 2 EL kaltem Wasser auf einem heißen Wasserbad auf, und rühren Sie die geronnene Soße vorsichtig darunter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Bratwürste, grob ungebrüht
2 El. Öl
700 g Möhren,
3  Zwiebeln (150 g)
3  Äpfel (600 g)
1  Zitrone (Saft)
20 g Butter oder Margarine
1/8 l Brühe (Instant)
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zimt
Zubereitung des Kochrezept Bratwurst Mit Apfel-Möhren-Gemüse:

Rezept - Bratwurst Mit Apfel-Möhren-Gemüse
Zuerst fuer das Gemuese Moehren waschen, schaelen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen, wuerfeln. Aepfel nach Wunsch schaelen, halbieren und das Kerngehaeuse entfernen. Aepfel in Spalten schneiden, mit Zitronensaft betraeufeln. Zwiebeln und Moehren im heissen Fett anduensten. Bruehe angiessen, wuerzen und ca. 15 Minuten duensten. Aepfel nach 10 Minuten zum Gemuese geben. Kraeftig abschmecken. Bratwuerste im heissen Oel ca. 10 Minuten braten. Alles zusammen anrichten. Dazu: Petersilienkartoffeln Pro Person ca. 740 kcal (3110 kJ) Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 6029 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Tempranillo - Eine feine Rebsorte aus SpanienTempranillo - Eine feine Rebsorte aus Spanien
Noch nicht sonderlich bekannt in Deutschland, aber doch ein echtes Erlebnis für Weintrinker - der rote Tempranillo. Was man über diesen Rotwein wissen muss.
Thema 5581 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 8996 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |