Rezept Bratwürstchen zu Blumenkohl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bratwürstchen zu Blumenkohl

Bratwürstchen zu Blumenkohl

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24624
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3763 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Blumenkohl,
3  Bratwürstchen,
2  Möhren, (ca. 150 g)Salz,
1  Olivenöl,
1/8 l Milch,
1  Kartoffelpüree, (für 1-2 Portionen)
- - Muskatnuss, geriebene
1/2  feine helle Sauce, Holländische Art,
- - für 1/4 l Flüssigkeit,
1  Stiele Petersilie, evtl. mehr
Zubereitung des Kochrezept Bratwürstchen zu Blumenkohl:

Rezept - Bratwürstchen zu Blumenkohl
1) Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Kohl und Möhren in knapp 200 ml kochendem Salzwasser zugedeckt 8-10 Minuten garen. 2) Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Würstchen darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten unter öfterem Wenden abschmecken. 3) 1/8 l Wasser und Milch aufkochen. vom Herd nehmen, Püree einrühren. Mit etwas Salz und Muskatnuss abschmecken. 4) Gemüse abtropfen lassen, Garwasser dabei auffangen. 1/8 l davon abmessen. Gemüsewasser in einen Topf geben. Saucenpulver einrühren, unter Rühren aufkochen. Gemüse zufügen. 5) Petersilie waschen und fein hacken. Blumenkohlgemüse, Püree und Bratwürstchen anrichten. Mit Petersilie bestreuen. Getränk; kühles Bier oder Apfelsaft Schorle Extra - Tip Praktisch für den Single, Kartoffelpüree gibts auch in kleinen Beuteln für 1-2 Personen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6140 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6419 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 4182 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |