Rezept Bratkartoffeln mit Zwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bratkartoffeln mit Zwiebeln

Bratkartoffeln mit Zwiebeln

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14246
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14481 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hagebuttentee !
Gegen Erkältungen und zum durchspülen der Nieren

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Kartoffeln, gekocht
1  Zwiebel
20 g Margarine
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
Zubereitung des Kochrezept Bratkartoffeln mit Zwiebeln:

Rezept - Bratkartoffeln mit Zwiebeln
Zwiebel schaelen und in halbe Ringe schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel anduensten. Die Zwiebel mit Pfeffer und Paprika kraeftig wuerzen. Alles gut umruehren. Die Kartoffeln kleingeschnitten zugeben, gut mit den Zwiebeln vermengen und 5 bis 10 Minuten braten. Wenn erforderlich nachsalzen. Die Bratkartoffeln koennen so, aber auch als Zulage zu Fleisch und Gemuese serviert werden. Als Kartoffeln eignen sich besonders Restkartoffeln vom Mittagessen. Zubereitungszeit ca. 15 Minuten ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Mon, 13 Feb 1995 Stichworte: Kartoffeln, Zwiebeln, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 4815 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 12705 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10122 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |